Neue Praktikantin bei der Gemeindeverwaltung

Die Gemeindeverwaltung erhält Unterstützung von einer weiteren Praktikantin. Tessa Klug wird bis zum 14. Februar 2022 im Bereich des Hauptamts tätig sein.
Seit März 2020 studiert sie Public Management an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Ludwigsburg und durchläuft das Praktikum im Rahmen der Pflichtpraxisphase.
Der Gemeindeverwaltung ist es ein großes Anliegen, Studierenden ein Praktikum zu ermöglichen. Die Praktikanten von der Hochschule für Verwaltung übernehmen dabei oft Aufgaben, welche die anderen Verwaltungsbeschäftigten entlasten, diese bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen. „Ich freue mich den jungen Menschen unsere Arbeit und die Gemeinde Oberstenfeld näher zu bringen. Wir leisten damit auch einen Beitrag zum immer größer werdenden Fachkräftemangel in der öffentlichen Verwaltung“, so Bürgermeister Markus Kleemann.
Gerade die Studierenden im Bereich Public Management sind auch aus finanzieller Sicht ein Gewinn für die Gemeindeverwaltung, da sie bereits während der Ausbildung den vorläufigen Beamtenstatus erlangen und ihr Einkommen vom Land Baden-Württemberg bezahlt wird.
Wir wünschen Frau Klug einen guten Start und ein interessantes sowie lehrreiches Praktikum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.