Bericht zur Jahreshauptversammlung des SKV Oberstenfeld am 27.04.2018

Der erste Vorsitzende Joachim Bast konnte zur diesjährigen Jahreshaupt-versammlung zahlreiche Mitglieder im Bürgerhaus begrüßen. Darunter Bürgermeister Kleemann, die Ehrenmitglieder Sieglinde Huber, Horst Drenkelfort, Dr. Karl-Heinz Kronenberg und Klaus Müller, sowie den 2. Vorsitzenden des Fördervereins Michael Trefz.

Bevor er die Berichte über das vergangene Jahr präsentierten konnte, wurde den verstorbenen Mitgliedern gedacht.

In seinem Bericht konnte der 1. Vorsitzende über die gut aufgestellten Abteilungen und konstante Mitgliederzahlen im SKV berichten. Auch auf zahlreiche große Veranstaltungen konnte zurückgeblickt werden. Mit einer erfolgreichen Jahresfeier, einer tollen Zusammenarbeit der einzelnen Abteilungen, began das Jahr. Darauf folgten Veranstaltungen wie  Tanz in den Mai, Fleckenfest & der Bottwartal-Marathon. Das alljährliche Pfingstturnier wurde wie jedes Jahr mit einer tatkräftigen Zusammenarbeit  aus allen Abteilungen sehr gut gemeistert.

Dann gab Dr. Wassermann, Finanzreferent des Vereins, einen Bericht über die Einnahmen & Ausgaben des vergangenen Jahres ab. Der SKV steht auf einer soliden Basis und es wurde ein Überschuss erwirtschaftet.

Die Kassenprüfer Klaus Marchewski und Maria Schall prüften die Hauptkasse.. Sie bescheinigten Dr. Wassermann eine hervorragend geführte Kasse und schlugen ihn zur Entlastung vor.

Die einzelnen Abteilungen berichteten nun über die Aktivitäten in Ihren Bereichen. Es wurden viele sportliche Erfolge, gelungene Ausflügen & vers. Aktivitäten erwähnt. Sehr wichtig ist, dass bei den einzelnen Abteilungsversammlungen alle Ämter besetzt wurden.

Bürgermeister Kleemann nahm die Entlastung des Vorstandes & der Kassenprüfer vor. Er bedankte sich im Namen der Gemeinde bei den vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern für ihr Engagement.
Diese Entlastung erfolgte einstimmig.

Bei den Neuwahlen standen in diesem Jahr die Ämter 2. Vorsitzende/r, Schriftführer/in, Technischer Leiter/in, ein Beisitzer & zwei Kassenprüfer an.

Außer Mirko Hübner, langjähriger Technischer Leiter, stellten sich alle wieder zur Wahl & nahmen die Wahl an. Als Nachfolger von Mirko Hübner wurde Rudi Widmann gewählt. Joachim Bast dankte Mirko Hübner für seine langjährige, gute Arbeit in seiner Position.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.