Besuch von einer befreundeten Wandergruppe

Bunt sind schon die Wälder, gelb die Stoppelfelder... und die Gruppe auf dem Weg zu Schule
Obersulm: Breitenauer See | Die Wanderer des KVU (Kraftsportverein Untertürkheim) waren im letzten Jahr zu einer von d'r Gaby un em Erich geführten Wanderung in Heilbronn und erinnerten sich gerne daran. Die jeweiligen Wanderführer hatten sich über die Ausbildung der Wanderakademie des Schwäbischen Albvereins kennen gelernt und tauschen ihre Erfahrungen regelmäßig aus.
Jetzt im Oktober machte die KVU-Gruppe ihren Jahresausflug ins Sulmtal. Am Ankunftstag orientierten sie sich um das Hotel. Der zweite Tag wurde mit einer Wanderung von Hirrweiler über die Burg Löwenstein und das Teusserbad hinunter ins Sulmtal verbracht. Sonntags ging es dann ins Schulmuseum nach Weiler und rund um den Breitenauer See. Dabei durften d' Gaby und de Erich die Gruppe wieder begleiten. Es war ein herrlicher Herbsttag, den man eigentlich nicht im Museum verbringt. Aber die Führung dort war so kurzweilig und interessant, dass man sie jedem nur ans Herz legen kann. Danach konnten die Ruhe am See und die warmen Sonnenstrahlen auf der Terrasse ausgiebig genossen werden, bevor es zurück ins Hotel ging.
Am Montag stand  eine Stadtführung in Neckarsulm auf dem Programm und schon hieß es wieder Abschied nehmen vom schönen Heilbronner Umland. 
Ein Wiedersehen mit einem gemeinsamen Besuch der BUGA im nächsten Jahr ist schon geplant. 
1
2
Diesen Autoren gefällt das:
1 Kommentar
409
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 13.10.2018 | 10:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.