PDG Obersulm: Aufbaugymnasium mit dem neuen Profil „Kunst und Mediengestaltung“

Finde kreative Lösungen – lautet der Imperativ unserer Zeit. Die Beschäftigung mit Kunst bietet die beste Möglichkeit, Kreativität zu fördern.
Aus diesem Grund bietet das Evangelische Paul-Distelbarth-Gymnasium in Obersulm ab dem Schuljahr 2020/2021 im Rahmen seines dreijährigen Aufbaugymnasiums das neue Profil „Kunst und Mediengestaltung“ (KUM) an. Dieses Profilfach vereint Kunst, Gestaltung und digitale Medien. Die Schüler und Schülerinnen werden sich unter anderem mit Malerei, Grafik, Fotografie, Typographie und Layout beschäftigen und erhalten die Möglichkeit, ihre Ideen kreativ und innovativ mit digitalen Werkzeugen wie i-Pads und professionellen Softwares umzusetzen.
Das Angebot wendet sich an Absolventen der 10. Klasse aller Schularten und führt in drei Jahren zur allgemeinen Hochschulreife. Gymnasiasten haben durch ein zusätzliches Vertiefungsjahr im Rahmen des Aufbaugymnasiums darüber hinaus die Möglichkeit das Abitur in neun Jahren zu erreichen.
Weitere Informationen zu KUM finden Sie unter www.pdg-obersulm.de. Interessierte Schüler und Schülerinnen sowie Ihre Eltern können sich gerne unter der Telefonnummer 07130/400960 oder der E-Mail-Adresse info@pdg-obersulm.de an uns wenden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.