Öhringer Weihnachtsmarkt am 15.12.2018

Zum Beitrag
8 von 8

Weitere aktuelle Bildergalerien

Meine Heimat: Spiel, Rätsel und ein...  von Katja Bernecker

Meine Heimat: Wilde Gesellen und selbst...  von Katja Bernecker

50 Wochen, 50 Orte: Fotos und Berichte...  von Katja Bernecker

Heimat-Memospiel: Der Countdown...  von Katja Bernecker

Ähnliche Beiträge

7 Bilder

Über die sonnige Dächer von Öhringen

Volker Wagner | Öhringen | am 07.11.2020 | 322 mal gelesen

Öhringen: Altes Rathaus | Es klingt so wunderbar auf den Dächern von Öhringen. Über die sonnigen Dächern von Öhringen, erblickte vom Golberg aus, im oberen Etage vom Kaufland und vom Limesturm in der Au. So wunderschön ist es im schönsten Metropole in Hohenloher Land zu sein. Es gibt auch andere Städte wo noch so schön ist. Verschiedene Möglichkeiten gibt es dort zum Einkaufen, Besichtigung auf der Stiftskirchturmspitze rundum Öhringen. Spazieren...

5 Bilder

beim Neuensteiner Lügenbrückle 3

Wolfgang Müller-Bertran | Neuenstein | vor 9 Stunden, 25 Minuten | 92 mal gelesen

Fotos von heute früh am Neuensteiner Lügenbrückle

23 Bilder

Der letzte Ort hat viele Namen … 2

Karsten Milentz | Eberstadt | am 15.11.2020 | 160 mal gelesen

Sein erster Name ist in Vergessenheit geraten: Im Mittelalter hießen Friedhöfe COEMETERIUM, das heißt Schlaf- oder Ruhestätte. Auch als Gottesacker und Kirchhof kennt man den Friedhof (der Begriff hat sich bei uns ja durchgesetzt). Das englische cemetary oder das franz. cimetière sind da wesentlich näher am mittelalterlichen Begriff. November ist der Toten-Gedenk-Monat. Seit dem 11. Jahrhundert sind i. d. gesamten...