384

Rudolf Mester

Ihre Heimat ist: Obersulm
384 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 21.09.2016
Beiträge: 40 Schnappschüsse: 35 Kommentare: 12
Folgt: 5 Gefolgt von: 13
8 Bilder

Mein Lieblingsplatz ist das Paradies 7

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 06.12.2018 | 223 mal gelesen

Mein Lieblingsplatz ist das Paradies. Das Paradies liegt auf dem Hundsberg zwischen Obersulm-Eschenau und Obersulm-Eichelberg. Von diesem Aussichtspunkt hat man eine sagenhafte Sicht. Er ist zu Fuß oder mit dem E-Bike für mich sehr gut zu erreichen. Alle Ortschaften im Weinsberger Tal sind je nach Wetterlage zu sehen, bis hin zum KKW-Heilbronn. Auch der Dampf der Zuckerfabrik in Offenau und des AKW in Neckarwestheim ist zu...

2 Bilder

Blaue Holzbiene (Xylocopa violacea ) 3

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 22.02.2019 | 195 mal gelesen

Blaue Holzbiene (Xylocopa violacea )  Schön anzusehen. Die Blaue Holzbiene ist die größte heimische Wildbienenart. Wegen ihrer Größe wird sie häufig für eine Hummel gehalten. Die Holzbiene brummt laut, ist aber sehr friedfertig. Besonders auffällig sind die blauschimmernden Flügel und der metallisch-schwarz glänzende Panzer, sie wird 23-28 mm lang. Leider flog sie gegen eine Fensterscheibe und war etwas benommen, sie wurde...

9 Bilder

Heute am teilweise vereisten Breitenauer See 2

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 05.02.2019 | 167 mal gelesen

Heute am teilweise vereisten Breitenauer See, mit kleinen Eisschollen an den Rändern und vielen Gästen, wie Blesshühner, Enten, Graugänse, Nilgänse und Schwäne etc.

2 Bilder

Eine paradiesische und malerische Landschaft 4

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 09.11.2018 | 153 mal gelesen

Hier wohnte Dieter Schweizer, in Obersulm-Eichelberg, mit Blick zum Paradies und Blick vom Paradies zurück. Eine paradiesische und malerische Landschaft, die er nun leider mit 53 Jahren verlassen musste.

1 Bild

Regenbogen über den Dächern von Obersulm-Affaltrach, gesehen von der Dachterrasse aus. 1

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 28.05.2019 | 141 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Am Breitenauer See 1

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | vor 22 Stunden, 21 Minuten | 140 mal gelesen

Am Breitenauer See, plötzlich aufgeschreckte Graugänse auf der Ostseite am Abend im Gegenlicht und in der Badebucht eine Nilgans, die ihr Federkleid nach dem Putzen schüttelt.

2 Bilder

Sonnenuntergang am 13.08.2018 mit Wolkenstimmung über Eschenau und Eichelberg 1

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 14.08.2018 | 117 mal gelesen

Der Sonnenuntergang am 13.08.2018 hat mich überrascht, aber die Wolkenstimmung im Osten über Eschenau und Eichelberg war schon fast bedrohlich und trotzdem schön anzusehen.

8 Bilder

Nach dem heutigen Schneetreiben über Obersulm und Umgebung

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 31.01.2019 | 116 mal gelesen

Nach dem heutigen Schneetreiben über Obersulm und Umgebung, konnte man gar nicht so schnell schauen, wie der Schnee wieder verschwand.

5 Bilder

Ein Specht im Garten umkreist den Stamm vom Walnussbaum 3

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 12.06.2019 | 115 mal gelesen

Ein Specht im Garten umkreist den Stamm vom Walnussbaum, mal mit Erdnussbruch, mal mit Süßkirschen. Ich versuche ihn mit Konverter am Tele und hoher Isozahl fotografisch zu erwischen durch 3-fachem Isolierglasfenster, bei geöffnetem Fenster ist Ruhe im Garten und das geht schon seit Pfingsten ;-))). Ich werde wohl ein Tarnzelt ins Wohnzimmer stellen müssen, worauf sich meine Frau schon sehr freut ;-(((.

2 Bilder

Obersulm-Eichelberg im Hochnebel, gesehen vom Paradies

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 28.12.2018 | 107 mal gelesen

Der Hochnebel über Obersulm-Eichelberg wollte sich gar nicht auflösen, aber mein fotografischer Riecher führte mich genau dort hin, wo es heller wurde und innerhalb von 10 Minuten tat sich ein Loch im Nebel auf.  Nun gefällt mir diese Stimmung in Schwarz-Weiß fast besser als in Farbe, zumal hier der Raureif stellenweise besser zu sehen ist. Nachdem war alles wieder grau und trübe.

1 Bild

Klatschmohn aus der Sicht eines Maulwurfs 7

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 30.06.2019 | 93 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Neulich abends am Breitenauer See

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 15.05.2019 | 93 mal gelesen

Neulich abends am Breitenauer See, stürmten die Graugänse nach dem Fressen in den See und genossen mit ihren Jungen das Abendrot. Die Nilgänse haben ein tolles Federkleid und einer Graugans war das Wasser wohl zu kalt.

1 Bild

"Prost Neujahr aus Obersulm" 1

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 30.12.2018 | 84 mal gelesen

"Prost Neujahr aus Obersulm", Bild vom 01.01.2018 0 Uhr 7, nach dem guten Rutsch von 2017 auf 2018. Mal schauen wie es 2019 wird. Ich wünsche allen alles Gute und viel Gesundheit. Das Leben geht weiter.

1 Bild

"Heuschrecke" als Mitfahrer auf der Motorhaube von Löwenstein bis Obersulm 1

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 11.06.2018 | 78 mal gelesen

Mitfahrer auf der Motorhaube von Löwenstein bis Obersulm,auch bei über 70 Km/h blieb sie festgekrallt. Dem Blick nach zu urteilen, hat sich die "Heuschrecke" für die 8 Km bedankt ;-))), das Handyfoto sagt es aus.

1 Bild

Vorsicht Angriff 9

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 12.05.2019 | 73 mal gelesen

Schnappschuss