Akkordeon Verein Oedhein unterwegs in Pflegeheimen

Corina Deininger und Ingrid Karle im Schönberg Pflegeheim Oedheim
Oedheim: Wohnanlage Schönberg |

Akkordeonverein Oedheim in Pflegeheimen unterwegs

Trotz Corona Zeiten lassen es sich einige Spieler des Akkordeonverein Oedheim nicht nehmen an Wochenenden und auch unter der Woche die vielen in Pflegeheime lebenden Menschen mit einem Ständchen zu erfreuen und etwas Farbe in die momentane Krisensituation zu bringen, ihnen zu zeigen, dass sie nicht vergessen sind auch wenn es momentan keine Besuche gibt!
Mit Mundschutz und in sicherer Entfernung, im Garten, spielen ein bis zwei Spieler, in teilweise wechselnder Besetzung, Volkslieder und alte Schlager zum Mitsingen und Mittanzen. Was auch von viele Bewohner angenommen wird und die Musiker kräftig bei Ihrem Vorhaben mit viel Spaß unterstützt .
Unter jubelnden Zurufen und mit viel Applaus der Heimbewohner verabschieden sich die Musiker zufrieden und glücklich den Bewohnern der Pflegeheime etwas Freude und Abwechslung in Ihren Alltag gebracht zu haben. Bisher hat das Ganze in Neuenstadt, Oedheim, Erlenbach und Lehrensteinsfeld seinen Lauf genommen doch weitere Pflegeheime in der Region werden von den Akkordeonisten nach Voranmeldung besucht werden!
4
Diesen Autoren gefällt das:
2 Kommentare
2.754
Anneliese Herold aus Oedheim | 09.04.2020 | 22:20  
4.166
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 10.04.2020 | 10:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.