Wintersonnenwende 2020

Winterssonnwende, wir gehen dem Licht entgegen!
Übermorgen am hellen Montag, mitten in der Pandemie, feiern wir die Wintersonnenwende!

Den kürzesten Tag des Jahres 2020

Von Sonnenaufgang um 8.01 Uhr bis Sonnenuntergang um 16.22 Uhr vergehen nur acht Stunden und 21 Minuten. Die darauf folgende längste Nacht des Jahres dauert dagegen fast 16 Stunden.

Ich freue mich immer auf diesen Tag, denn wir gehen wieder helleren Zeiten entgegen.
In "normalen" Jahren haben wir in dieser Nacht ein Feuer im Garten gemacht, auch bei Schnee... und leckere Würstchen gegrillt!
Hoffentlich gibt es auch mit dem Blick auf die Pandemie bald wieder mehr Licht im neuen Jahr.

Ausserdem dürfen wir alle morgen das vierte Lichtlein anzünden, ich wünsche Euch für
morgen einen besinnlichen Sonntag.

Grüssle Anneliese
20
Diesen Autoren gefällt das:
12 Kommentare
4.212
Michael Harmsen aus Weinsberg | 19.12.2020 | 15:44  
7.673
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 19.12.2020 | 17:15  
431
Gabriele Westenberger aus Leingarten | 19.12.2020 | 19:23  
8.019
Anneliese Herold aus Oedheim | 19.12.2020 | 19:28  
6.652
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 19.12.2020 | 20:00  
4.015
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 19.12.2020 | 20:02  
8.019
Anneliese Herold aus Oedheim | 19.12.2020 | 20:27  
565
Marie-Luise Reichert aus Heilbronn | 20.12.2020 | 00:12  
2.787
Karl-Heinz Wachtler aus Leingarten | 20.12.2020 | 12:27  
8.019
Anneliese Herold aus Oedheim | 20.12.2020 | 13:10  
1.975
Montagswanderer Ellhofen aus Ellhofen | 24.12.2020 | 15:13  
8.019
Anneliese Herold aus Oedheim | 25.12.2020 | 08:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.