Film: Friedliche Koexistenz mit den Nutria im Sperrfechter Freizeitpark Oedheim


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

Weitere Info auf Pro Nutria und Biber - Kocher - Jagst - Neckar  KLICK

Im Moment gibt es große Diskussion über die Nutria-Familie, die sich hier angesiedelt hat..Wir sind absolut der Meinung, dass eine einzelne Familie hier niemanden beeinträchtigt. Wie bei allen Neozoon muss man das aber gut beobachten.
Zunächst einmal ein paar Fakten gegen die Gerüchte die hier kursieren:
1. Nutria untergraben nicht Deich, sondern sie vertreiben die Bisamratte, die eher eine Gefahr für Deiche sind.
2.. Nutria übertragen nicht mehr Krankheitserreger als andere Wildtiere.
3. Jungtiere wandern ab, wenn das Revier nicht bequem für eine Riesenpopulation ist.

Und hier müssen wir ansetzen: Bitte hört auf, die Tiere zu füttern. Egal wie niedlich und herrlich das ist. Durch das Füttern macht ihr das Revier für sie zum Schlaraffenland. Außerdem werden sie dadurch immer zutraulicher und betteln alle Menschen an. Hier kann es dann irgendwann problematisch werden, weil sie eben immer mehr fordern und es dann zu unschönen Begegnungen kommen kann. Hier geht die Sicherheit unserer Gäste vor. Wenn die Nutria sich ihre Nahrung selbst besorgen müssen, dann werden die Jungtiere abwandern und die Population bleibt dann erträglich.
Wir setzen daher auf friedliche Koexistenz und auf die Vernunft unserer Camper!
Zum Thema Tiere füttern und Wasserqualität haben wir letztes Jahr schon informiert. Unser See bietet all seinen Bewohnern genügend Nahrung und nur ohne Eingriffe von außen bleibt das Ökosystem intakt.
Also bleibt hart, egal wie süß sie sind und helft mit, dass unsere Seen ein Ort für alle bleiben.
1
4
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.