Ich habe heute Abend den Sonnenuntergang gesucht und eingefangen.

Nach einem langen Arbeitstag habe ich vor einer Stunde meinen Foto geschnappt und bin auf die Suche nach Ruhe und dem Sonnenuntergang gegangen.

Es war schön wieder einmal auf meinem "Traumbaum" am Kocher zu sitzen, die Stille zu geniessen und meinen Gedanken nach zu hängen.

Die Spiegelungen der grün werdenden Bäume im Wasser sind wunderschön.
Ich glaube aber man müsste dies in Wirklichkeit und im Moment sehen.

Jetzt zu Hause fühle ich mich erfrischt und zu neuen Taten aufgelegt.

Ich wünschte es macht auch Euch Freude und wünsche allen einen schönen Abend :)

 LG Anneliese

Tipp: mein "Traumbaum" seit Kindheitstagen ist auf dem Foto Nr. 18 zu sehen.
Da habe ich schon oft geträumt, gelesen und Ruhe gefunden.

UND: auch die Gänseblümchen gehen schlafen!
2
11
Diesen Autoren gefällt das:
4 Kommentare
4.135
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 16.04.2020 | 22:11  
4.595
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 16.04.2020 | 23:11  
2.716
Anneliese Herold aus Oedheim | 16.04.2020 | 23:16  
4.135
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 17.04.2020 | 10:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.