S´Wiesle ist platt - nein, natürlich nicht wirklich ;-)

Magere Zeiten....
Am Samstag war es dann soweit, die Blumenwiese wurde gemäht. Es tut schon ein bisschen weh, sie hatte ja noch geblüht.....
Aber man MUSS sie mähen, sonst wirds im kommenden Jahr nicht mehr so wie ihr sie kennt.
Die "Mehrjährigen" brauchen Licht!

Nun liegt die Mahd selbst auf der Fläche verteilt zum trocknen, auch die Samen sollen nun ausfallen.

Spätestens Freitag wird zusammengerecht und das Mähgut wird entfernt, auch das MUSS so sein, denn sonst dünge ich die Wiese mit dem Mähgut wieder auf - mager soll sie bleiben und noch magerer soll sie werden.

Einige Pflänzchen werden eventuell noch remontieren, das heisst, es kommt zu einer erneuten Blüte, die aber viel weniger und schwächer ausfällt. Mal sehen was in diesem Sommer noch passiert.

Das ist das spannende an Blumenwiesen, diese Eigendynamik. Im nächsten Jahr wird sie wohl nochmal anders aussehen als in diesem, bzw. im letzten als noch die Einjährigen dominierten.

Stay tuned ;)
3
1
1 1
1
2 1
4
1 2
2
1 1
5 5
3
2
2 3
15
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
502
Anneliese Schmidt aus Neckarsulm | 22.07.2021 | 07:39  
2.428
Magnus Diller aus Oedheim | 22.07.2021 | 08:11  
9.323
Anneliese Herold aus Oedheim | 22.07.2021 | 09:07  
502
Anneliese Schmidt aus Neckarsulm | 22.07.2021 | 09:42  
5.266
Michael Harmsen aus Weinsberg | 22.07.2021 | 20:09  
2.925
Wandern mit d'r Gaby un em Erich aus Heilbronn | 22.07.2021 | 21:22  
2.428
Magnus Diller aus Oedheim | 23.07.2021 | 06:54  
2.428
Magnus Diller aus Oedheim | 23.07.2021 | 16:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.