Wahltag, Alle Farben, Auch im Garten, IHR habt die Wahl, ein Aufruf zum Nichtstun....🍂🍁🍃🌚🌝

VerblĂŒhende FĂ€rberkamille, daneben die schon neuen BlĂ€tter der Nachtviole. Sie blĂŒht dann nĂ€chstes Jahr im Mai.
.....zwischen zum Teil natĂŒrlich noch bunten Stauden, allerdings auch zwischen grau, schwarz und braun, nĂ€mlich allen bereits vergangenen oder nun vergehenden Stauden und Gehölzen.


Die Botschaft/Empfehlung heute lautet:


WĂ€hlt die grau-schwarz-braunen! Ja die gibts 😁
Was ich damit sagen will, jetzt unbedingt die FĂŒĂŸe still halten und nicht alles radikal abschneiden und womöglich auch noch alles auf dem HĂ€kselplatz entsorgen.

Übrigens, wenn der erste Frost ĂŒber die vertrockneten Pflanzen schleicht, sehen die nochmal richtig schnieke aus ;-)

Unsere Insekten brauchen im Winter Schutz! Sie verstecken sich unter verdorrten BlÀttern der Stauden, im Laub, zwischen den StÀngeln und vor allem auch IN den StÀngeln - ebenso auch einiges an Nachwuchs, sprich, die Eier, Puppen und Larven.

AufrÀumen am Besten erst dann wenn die Stauden im MÀrz schon wieder am neu austreiben sind.
Stauden vermehren, also teilen - dafĂŒr ist nun die richtige Zeit. Ebenso fĂŒr alle Neupflanzungen und das setzen neuer StrĂ€ucher und BĂ€ume. Das geht, wenns frostfrei bleibt, noch bis in den Dezember hinein sehr gut.

Wer Blumenzwiebeln stecken möchte, dann am Besten jetzt dran denken ;-)

Das letzte mal RasenmĂ€hen, dafĂŒr wĂ€re es bis Ende des Monats September ideal. So kann das Gras noch etwas nachwachsen und es schĂŒtzt so den Boden, die Insekten und es sieht ĂŒber den Winter auch nicht gar so wĂŒst aus. Das Laub, das natĂŒrlich ein toller Haufen fĂŒr Igel wird, lĂ€sst sich dann gut zusammenrechen.

Weniger ist mehr, auch wenn alles nicht so arg hĂŒbsch aussieht - das ist Natur! Dort rĂ€umt auch keiner auf....... Nehmt und respektiert sie ein bißchen so wie sie ist. Wieder mehr hin und mit der Natur als sie stĂ€ndig kontrollieren zu wollen und unserem ĂŒbertriebenen Ordungssinn nachzugeben ;-)
4
3
4
7 4
3
4
3
3
5
15
Diesen Autoren gefÀllt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
18 Kommentare
36
Jutta Luttermann aus Oedheim | 26.09.2021 | 12:48  
10.350
Anneliese Herold aus Oedheim | 26.09.2021 | 12:50  
3.550
Magnus Diller aus Oedheim | 26.09.2021 | 13:10  
8.015
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 26.09.2021 | 14:27  
8.561
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 26.09.2021 | 14:29  
3.029
Uschi Dugulin aus Neuenstein | 26.09.2021 | 16:34  
3.550
Magnus Diller aus Oedheim | 26.09.2021 | 16:59  
3.029
Uschi Dugulin aus Neuenstein | 26.09.2021 | 17:09  
10.350
Anneliese Herold aus Oedheim | 26.09.2021 | 17:10  
3.550
Magnus Diller aus Oedheim | 26.09.2021 | 17:14  
3.029
Uschi Dugulin aus Neuenstein | 26.09.2021 | 17:15  
3.550
Magnus Diller aus Oedheim | 26.09.2021 | 17:16  
3.550
Magnus Diller aus Oedheim | 26.09.2021 | 17:16  
2.170
Tanja Blind aus Brackenheim | 26.09.2021 | 18:44  
8.015
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 26.09.2021 | 18:51  
3.550
Magnus Diller aus Oedheim | 26.09.2021 | 19:39  
6.657
Gudrun Schickert aus KĂŒnzelsau | 27.09.2021 | 21:40  
3.550
Magnus Diller aus Oedheim | 28.09.2021 | 06:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.