Zum Bericht des Nabu an Wolfgang Kynast

Hier, direkt am Auweg tummeln sich die Hörnchen, aber so rasant dass ich nie eins für ein Foto erwische...
 Ich werde auch täglich Zeuge wilder Jagden von Hörnchen die sich geräuschvoll in Spiralen die Baumstämme rauf und runter verfolgen.
Keine 30m von meinem zu Hause entfernt gibt es ein ganz kleines Tannenwäldle direkt am Auweg. Dort gehe ich auf dem Weg "ins Dorf" sehr oft ganz nahe vorbei.
Auch wenn ich eine halbe Stunde stehen bleibe bekomme ich kein einziges auf ein Foto.
Da reicht schon eine Bewegung mit dem kleinen Finger und sie sind pfeilschnell auf den Wipfeln.
Wolfgang hast Du mir einen Tipp!
1
Einem Autor gefällt das:
17 Kommentare
12.795
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 13.01.2021 | 13:37  
8.130
Anneliese Herold aus Oedheim | 13.01.2021 | 14:13  
12.795
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 13.01.2021 | 16:31  
8.130
Anneliese Herold aus Oedheim | 13.01.2021 | 18:31  
12.795
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 13.01.2021 | 18:40  
8.130
Anneliese Herold aus Oedheim | 13.01.2021 | 18:47  
12.795
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 13.01.2021 | 19:12  
12.795
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 13.01.2021 | 19:27  
8.130
Anneliese Herold aus Oedheim | 13.01.2021 | 19:49  
12.795
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 13.01.2021 | 19:58  
8.130
Anneliese Herold aus Oedheim | 13.01.2021 | 20:02  
12.795
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 13.01.2021 | 22:19  
8.130
Anneliese Herold aus Oedheim | 13.01.2021 | 22:57  
12.795
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 13.01.2021 | 23:02  
8.130
Anneliese Herold aus Oedheim | 13.01.2021 | 23:08  
12.795
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 13.01.2021 | 23:18  
8.130
Anneliese Herold aus Oedheim | 13.01.2021 | 23:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.