Erzählungen und Rezepte zum Bärlauch am Frühlingsanfang

Hier ist gut sein...
Der Wald ist erwacht und der Bärlauch ist einer der ersten dabei.

Die geballte Kraft des Waldes wird häufig besonders einer Pflanze zugeschrieben,
nämlich dem Bärlauch. Gelehrte wollen früher beobachtet haben wie zottelige Bären
sich nach dem Winterschlaf an ihm satt aßen, um kurze Zeit später mit glattem und glänzendem Fell für die Frühlingsjagd bereit zu sein :-).

In der Heilkunde wird Bärlauch als blutreinigendes Kraut empfohlen. Ausserdem soll er sich bei Bluthochdruck und hohem Cholesterinspiegel positiv auswirken.

Ich hätte hier für Euch drei schöne, erprobte Rezepte ohne Zusatzstoffe, rein biologisch.

BÄRLAUCHBUTTER
300g Bärlauch feinschneiden
500g weiche Butter
4 Eßl Dijonsenf
2 Teel Curry
4 Eßl Zitronensaft
etwas  Zitronenabrieb
2 Teel Worcestersosse
Salz und Pfeffer

Tipp:

Die Butter kann man sehr gut einfrieren und ist im Sommer ein Schmankerl zu Gegrilltem.



BÄRLAUCHPESTO
300g Bärlauch feinschneiden
2 Eßl gemörserte Pinienkerne
50g Parmesan frisch gerieben
Salz und schwarzer Pfeffer
Olivenöl
alles in einer kleinen Schüssel vermengen und mit Olivenöl bedecken, eventuell etwas mixen und etwa 3-4 Std gut durchziehen lassen.
In kleine Gläser abgefüllt hält das Pesto gekühlt bis zu 8 Wochen.

Tipp:
Passt excellent an Ostern zum Lamm oder auch über Spaghettis ect.
Gering dosieren, denn es schmeckt recht "laut" :-).



BÄRLAUCHKNOSPEN
60g Bärlauchknospen (sie werden geerntet bevor der Bärlauch aufblüht)
200ml Essig
1 Teel Salz
1 Teel Zucker
1 Teel Ahornsirup
1 Eßl schwarze Pfefferkörner
etwas Chillischote
2 kleine Lorbeerblätter

Einen Sud aufkochen, die Lorbeerblätter entfernen.
Die Knospen in kleine Gläser füllen und
mit dem Sud übergiessen, sofort verschliessen.
Danach 2-3 Wochen ziehen lassen.
Sind recht lange haltbar.

Tipp:
Schmeckt sehr gut zu russischem Ei, das dann auch wieder zu Ostern passt.
Oder zu kalten Platten.

Im Anhang findet ihr Fotos aus dem Bärlauchwald in 2019, wo auch die Köstlichkeiten entstanden sind.

Ich wünsche Euch Freude beim Nachbereiten und dem kleinen Spaziergang durch die Bildergalerie.

Liebe Grüsse
Eure Anneliese
2
2
2
1
2
3 2
2
1
2
2
2 2
1 4
1 3
2 3
6
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
3.339
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 01.03.2020 | 13:49  
1.442
Anneliese Herold aus Oedheim | 01.03.2020 | 14:08  
397
Manfred Rappold aus Oedheim | 04.03.2020 | 06:57  
1.442
Anneliese Herold aus Oedheim | 04.03.2020 | 07:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.