In der Weihnachtsbäckerei :)

Husarenkrapferl mit Quittengelee
HUSARENKRAPFERL

REZEPT:

4 Eigelb
200g Zucker
2 Vanillinzucker
400g Butter

600g Mehl
160g gem. Haselnüsse

Puderzucker
Marmelade

ZUBEREITUNG:

Einen Mürbeteig herstellen

Teig zu kleinen Kugeln rollen und ganz leicht plattdrücken
Mit dem Stiel eines Kochlöffels kleine Vertiefungen machen

Bei 180° Ober- Unterhitze ca 15 Min backen

Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestäuben und mit
erwärmten Gelee (hier Quittengelee) die Vertiefungen füllen.

Nach dem Festwerden des Gelees können sie in eine schöne Dose versteckt werden!

Diese Plätzchen werden auch Engelsaugen genannt :)

Viel Spass beim Nachbacken
Anneliese





10
Diesen Autoren gefällt das:
11 Kommentare
1.036
Jutta Koster aus Leingarten | 26.11.2020 | 15:01  
6.005
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 26.11.2020 | 16:17  
5.089
Anneliese Herold aus Oedheim | 26.11.2020 | 16:40  
5.163
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 26.11.2020 | 17:06  
5.089
Anneliese Herold aus Oedheim | 26.11.2020 | 17:40  
1.224
Karsten Milentz aus Eberstadt | 26.11.2020 | 18:32  
5.089
Anneliese Herold aus Oedheim | 26.11.2020 | 19:47  
1.370
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 26.11.2020 | 20:57  
5.089
Anneliese Herold aus Oedheim | 26.11.2020 | 21:25  
1.370
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 26.11.2020 | 21:32  
5.089
Anneliese Herold aus Oedheim | 26.11.2020 | 21:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.