Absage Bläsergala der Stadtkapelle Öhringen e.V.

Nachdem die Stadtkapelle Öhringen und ihre MusikerInnen lange an der Hoffnung festgehalten hatten, eine Bläsergala im Jahr 2020 stattfinden zu lassen, musste diese nun leider Corona-bedingt endgültig abgesagt werden. Nach leichter Entspannung der Situation rund um Corona über die Sommer-Monate, hatte die Stadtkapelle für das Jahr 2020 ein ganz neues Konzept für die Bläsergala ausgearbeitet: ein Konzert in drei Teilen, um die Anzahl der Musiker und der Zuhörer unter der erlaubten Grenze zu halten. Der musikalische Höhepunkt der Stadtkapelle sollte so unter Corona-konformen Bedingungen die Vorweihnachtszeit am ersten Dezemberwochenende einläuten. Bei allen Einbußen in Kunst und Kultur im „Corona-Jahr“ wollte die Stadtkapelle die ZuhörerInnen so, wenn auch nur für ein paar wenige Stunden, musikalisch aus ihrem Corona-Alltag mit all seinen Einschränkungen entführen. Auch wenn die Stadtkapelle dieses Jahr auf diesen gemeinsamen musikalischen Höhepunkt verzichten muss, freut sie sich umso mehr auf das gemeinsame Musizieren und hoffentlich viele großartige Konzerte im kommenden Jahr 2021.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.