Altpapiersammlung der Pfadfinder

Ein kleiner Teil der fleißigen Helfer
Dank der Hilfe vieler Firmen und Privatpersonen, die Papier und Fahrzeuge zur Verfügung stellten, war die Altpapiersammlung der DPSG-Pfadfinder vom Stamm Abenteuer Öhringen wieder ein voller Erfolg und ein Container nach dem Anderen füllte sich. Es wird mit einem guten Ergebnis gerechnet, so dass der Stamm den teilnehmenden Mitgliedern für das diesjährige Pfingstlager an der Donau wieder einen Zuschuss zu den Kosten zukommen lassen kann. Auch andere Projekte und Anschaffungen sind so wieder gesichert.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.