Das harmonische Dörflein Löffelstelzen

Bad Mergentheim: Münster St. Johannes | Gerade mal 1.300 Einwohner besteht das kleine Dörflein oberhalb von Bad Mergentheim. Bewundernswerte ist die katholische Kirche. Noch kann man zur Gottesdienste gehen. Das alte Amtshaus und das Rathaus ist im neugotischen Stil gebaut, mit Sandstein-Skulpturen bemeiselt. Gegenüber steht das alte Backsteingebäude der Feuerwehr. Einladend sieht es schön harmonisch aus, in der Hohe Straße und an der Alte Würzburger Straße viel an gezierten bunten Blumen und einem heiligen Kreuz. Eine Hobbiegärtnerin pflegte ihr geschmückten Haus. Die Gasthäuser gibt es noch, aber kein Betrieb mehr. Das Wahrzeichen von Löffelstelzen ist der SWR Turm am Wald. Im kleinen Wäldchen befindet sich die neue Kapelle, gebaut 2018.
1
1
1
1
1
1
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.