Das Haus an der Mühle stand

Öhringen: Dorfgemeinschaftshaus - Cappel | Dieses Haus zeigt ein Bild in der Vergangenheit. Hier entstand die Mühle am alten Eingang des Felsenkellers. In der damaligen Zeit gastierte eine Wirtschaft. Die Mühle betrieb das Wasser um Nahrung zu Sorgen. Waschen war nicht möglich gewesen. Es dient der Wirtschaft bei. Das Wasser war eine Zusammenstellung des Bieres dar. Später wurde im Felsenkellers aufbewahrt und kühl gestellt. 
Das heutige Bild am Haus in Cappel zeigt die Erinnerung heute noch. Man erkennt vor dem Haus ein kleiner Mühlstein bepflanzt an herrlichen Blumen und der bunten Vielfalt. 
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.