DAV fährt zum Hohen Ifen

Die Ausfahrt führt zur Schwarzwasserhütte.
Die DAV-Bezirksgruppe Öhringen verbringt den diesjährigen Ausflug vom 30. August bis 1. September auf der Schwarzwasserhütte am Hohen Ifen. Los geht es am 30. August um 8  Uhr am Parkplatz Herrenwiese in Öhringen. Es werden mit privaten Autos Fahrgemeinschaften gebildet und zur Auenhütte (Riezlern) gefahren, dann Aufstieg zur Hütte über die Melköde. Es gibt die Option, zur Ochsenhofer Scharte und eventuell zum Walmendinger Horn zu wandern. Am zweiten Tag Auf- und Abstieg zum Hohen Ifen (2230 Meter) als Ganztageswanderung oder eine Drei-Gipfel-Tour zum Steinmandl, Falzkopf, Hälekopf. nach dem gemütlichen Hüttenabend ist am dritten Tag nach dem Frühstück der Abstieg vorgesehen. Auf dem Rückweg kann Stopp an der Breitachklamm gemacht werden. Wanderführer sind Jürgen Mertel und Manuela Weippert.

Anmeldung über die DAV Sektion Heilbronn. Anmeldeschluss 30.07.2019
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.