Dem Hamballe geht die Luft aus

Es ist leider kein Hamballescherz – dieses Jahr wird es keinen Hamballe geben.
Die traditionsreiche Faschingszeitung der TSG Öhringen wird 2020 leider nicht erscheinen.
Schon seit längerer Zeit sucht die Hamballe Redaktion schreibkundige Personen, leider ohne den erhofften Erfolg. Zudem verkleinerte sich das Redaktionsteam, aus persönlichen Gründen mussten 2 Personen ihre Mitarbeit beenden. Eine erfolgsversprechende Teamarbeit ist somit im Moment nicht möglich.
Die verbliebenen Mitglieder der Hamballe Redaktion, der Vereinsrat und das Präsidium der TSG Öhringen finden auch eine sehr geringe Einsendebeteiligung für die diesjährige Ausgabe vor.
Alle Beteiligten hoffen, dass mit der eingelegten Pause nicht das endgültige Aus unseres Hamballes droht, sondern man nächstes Jahr wieder mit vielen hamballereifen Einsendungen und frischem Wind im Redaktionsteam neu starten kann.
Deshalb unser Appell an alle Leser: Sorgen sie durch ihre Mitarbeit für frische Luft für unseren Hamballe, damit er wiedererscheinen kann.
Interessierte können sich auf der Geschäftsstelle der TSG Öhringen melden.
Telefon 07941-8411, E-Mail derhamballe@gmx.de
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.