Frauenkino "Eine unerhörte Frau"

Öhringen: Holi Filmtheater (Kino) | Der Verein Frauen helfen Frauen e.V. zeigt am Montag, 03.06. im Holi Cinet Öhringen und am Dienstag, 04.06. im Prestige Kino Künzelsau, jeweils um 20.30 Uhr, den Film "Eine unerhörte Frau".
Bäuerin Hanni ist verzweifelt, als ihre kleine Tochter Magdalena über ständige Kopfschmerzattacken klagt, aber kein Arzt eine Diagnose stellen kann. Die meisten halten das Mädchen für eine Simulantin. Bei ihrer Suche nach einem Arzt, der die Symptome richtig deuten kann, vernachlässigt Hanni zunehmend ihre beiden Söhne und ihren Mann. Unbeirrt geht sie ihren Weg weiter, arbeitet sich in medizinische Fachliteratur ein und trifft schließlich die Endokrinologin Dr. Espach, die  helfen kann. Doch damit ist ihr Kampf noch lange nicht zu Ende.: Sie zieht vor das Münchner Landgericht, um all die Ärzte zur Verantwortung zu ziehen, die den Klagen ihrer Tochter keinen Glauben geschenkt hatten. Der Film basiert auf einer wahren Begebenheit.
Geschlossene Veranstaltung für Frauen, Eintritt 6 Euro. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.