Freundeskreis startet Pflanzaktion

Fleißige Händen aus dem Freundeskreis
Öhringen: Hofgarten |

Freundeskreis aktiv

Fleißige Helfer aus dem Freundeskreis Landesgartenschau 2016 e.V. waren dieser Tage wieder unterwegs im Hofgarten der Großen Kreisstadt.
Rd. 1000 neue Pflanzen wurden mit Unterstützung des städtischen Bauhofs vom „Geländeteam“ des Freundeskreises unter Führung von Günter Reustlen in die Beete des sog. Heckengartens unterhalb der Orangerie im Öhringer Hofgarten eingebracht. Der am gleichen Tag zeitgerecht einsetzende Regen dürfte das Anwachsen gefördert haben.
Der Freundeskreis Landesgartenschau 2016 e.V. mit 303 Mitgliedern hat sich zum Ziel gesetzt, in ehrenamtlicher Tätigkeit möglichst viel von den Anlagen und Gärten zu erhalten und zu pflegen, die während der Landesgartenschau in Öhringen entstanden sind. Dazu gehört u.a. auch die Pflege des Generationengartens im Hofgarten sowie des Pflanzstreifens entlang der Limeshecke bis in die Cappelaue.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.