Halbjahresbilanz

Traditionelles Geschenk an die scheidenden Präsidenten/innen ist ein Kunstwerk des Künstlers Manfred Trump.

Lions Club Hohenloher Land aktiv im Einsatz für den guten Zweck: Los ging’s mit Säbelrasseln beim Fecht-Club Würth Künzelsau unter Aufsicht des erfolgreichen Fechters und Trainers Dominik Behr, weiter mit einer Fahrradtour „Limes“ rund um Öhringen mit einem Wissensquiz.

Buntes Programm

Es folgten die Unterstützung der Stammzellentypisierung, ein Stockschießen-Turnier in Neuenstein, Einsatz beim Verkaufsstand auf der Kärwe in Kupferzell, die Teilnahme an der Berufsinformationsveranstaltung Berufe live 4 you, ein Vortrag über moderne Tierhaltung, ein gemütliches Martini-Essen, ein brandheißer Besuch bei der Feuerwache Öhringen, eine interessante Betriebsführung zum Thema Oberflächengestaltung bei der Konrad Hornschuch AG in Weißbach, ein hoher Besuch des Lions-Governorratsvorsitzenden Dr. Wolf-Rüdiger Reinicke beim Lions Clubabend mit Gästen der umliegenden Lionsclubs, der Verkauf des Hohenloher Adventskalender und der traditionelle Einsatz auf dem Weihnachtsmarkt am Stand der Hohenloher Service Clubs in Öhringen – eine Halbjahresbilanz, die sich sehen lassen kann!

We serve

Das Programm für den Lions Clubs Hohenloher Land hat Präsidentin Elke Schmidt, die das Amt turnusgemäß im Juli von Manuela Blocher-Schimmel übernommen hat,
auf die Beine gestellt. Und das alles unter dem weltweiten Lions-Motto „we serve“. Das Dienen ist die wichtigste Säule der Lions, eine weitere Säule ist die Pflege der freundschaftlichen Gemeinschaft. Beides ist im ersten halben Jahr der Präsidentschaft gelungen.

Eigene Lions-Produkte

Besonders stolz sind die Mitglieder des Lions Clubs Hohenloher Land, dass sie dieses Jahr zu den bei der letzten Kärwe in Kupferzell eingeführten Wurstsorten „Feurige Löwin“ und „Sanfter Löwe“ nun auch noch den selbsthergestellten Branntwein „Löwenbrüller“ im Angebot für den guten Zweck hatten. Im Einsatz waren sie dabei für den Öhringer Hospizdienst (siehe Extra-Artikel). 
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.