Herbstwanderung

Foto: Manfred Goldbaum
Öhringen: Alte Turnhalle | Eine kleine Wandergruppe der Ortsgruppe Öhringen des Schwäbischen Albvereins unternahm am Sonntag, 07.11.21, eine Rundwanderung von Neudeck durch den herbstlichen Wald und über den Siebeneicher Weinbergen zurück zum Ausgangsort wo bei Kaffee und Kuchen ein Ausklang möglich war. Der Weg führte die Wanderer auch in den fast allen nicht bekannten „Brettacher Steinbruch“ wo sie erfuhren, dass der Sandstein von dort in früheren Zeiten nach Stuttgart und weiter geliefert und sogar in Berlin zum Reichstagsbau verwendet wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.