Kartoffelernte bei Freundeskreis

Fröhliche Gesichter bei der Kartoffelernte

...aus allem machen die ein Fest

sagte mit fröhlichem Unterton ein zufällig vorbeigehendes Paar.
Recht hatten Sie, denn das „Pflegepersonal“ des BAG-Gartens im ehemaligen Lagagelände hatte sich zur ersten Kartoffelernte des liebevoll betreuten Landstücks zusammengefunden. Reichlicher als erwartet fiel das Ergebnis aus: Schließlich waren es zwei fast volle Eimer.
Verpackt in Alufolie und im schnell entfachten Holzfeuer gegart, dazu frisch gegrillte Wurst, und das verdiente Vesper konnte beginnen. Lohn für viel Mühe der Ehrenamtlichen aus dem Freundeskreis der Landesgartenschau 2016. Neben Kartoffeln waren von den Hobbygärtnern Kohlrabi, Rote Beete, Zucchini und Möhren angebaut worden.
Der Blumenteil des Gartens in der Cappelaue zeigte sich dieser Tage nochmals in voller Pracht und von seinen schönsten Seiten.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.