Kinderfasching bei der Stadtkapelle Öhringen

Gewinner des Kostümwettbewerbs Mailin Mai, Mia Mai, Malte Sattelmayer, Fabian Bessner, Nina Kambela, Eva Jakob (v.L.)
Am Freitag vor den Faschingsferien fand der Kinderfasching der Stadtkapelle statt. Wie jedes Jahr waren alle Kinder der Musikalischen Grundausbildung, Aufbaustufe, des Instrumentenkarussells und des Schülerorchesters zum Fasching eingeladen.

Die meisten der Kinder waren der Einladung gefolgt und sorgten in den bunt geschmückten Proberäumen des sonst so schlichten Probelokals für drangvolle Enge. Nach kurzer Zeit wirbelten bunte Elfen, wilde Raubkatzen, Polizisten, eine lebende Ananas, Bankräuber und Comicgestalten durch die Räume. Die Kinder genossen den Nachmittag bei fröhlichen Spielen, lustigen Tänzen und vielen Leckereien am Büffet.

Bei der Kostümprämierung wurde die Jury dann vor eine nahezu unlösbare Aufgabe gestellt. Aufgrund der großen Kreativität wurden kurzerhand zwei zusätzliche Sonderpreise ins Leben gerufen. Mit dem „Lasso-Tanz“ ging der Nachmittag dann viel zu schnell zu Ende. Ein letzter Höhepunkt war die Freigabe der Dekoration. Mit Feuereifer wurden die Luftballons zum Platzen gebracht oder gesammelt, um sie mit nach Hause zu nehmen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.