Kleiderbazar und Lions-Café für einen guten Zweck

Freudig im Einsatz für den guten Zweck: Mitglieder des Lions Club Hohenloher Land

Lions Club Hohenloher Land ist wieder aktiv auf dem Öhringer Pferdemarkt 2018. Im Vorfeld führen die Lions-Mitglieder zum 14. Mal eine gemeinnützige Sammelaktion durch. Gesucht wird für die Pferdemarkt-Aktion gut erhaltene Oberbekleidung. Der Erlös des Lions-Kleiderbazars kommt dem Martin-Luther-Haus in Öhringen (Evangelische Stiftung Lichtenstern) zugute.

Suche nach guter Kleidung

Um möglichst viel verkaufen zu können, bittet der Lions Club Hohenloher Land um Abgabe von gut erhaltener Frauen-, Männer- und Kinderoberbekleidung (im sauberen und gewaschenem Zustand) bei den zentralen Sammelstellen bis zum 16. Februar 2018: in Öhringen bei der Anwaltskanzlei ADVOCA sowie in Neu-Kupfer bei der Spedition Metzger.

Verkauf und Bewirtung

Der Lions-Stand mit schönen Kleidungsstücken ist am Sonntag, 18. Februar, von 10 bis 16 Uhr an der Unterführung zur Firma Huber, vor dem Kanzleigebäude ADVOCA (Schillerstraße 57) zu finden. Gemeinsam mit der Jugendorganisation, dem Leo Club Hohenloher Land, sorgen die Lions-Mitglieder für anspruchsvolle Bewirtung mit Kaffee, Kuchen, Crepes, Gulaschsuppe, Würste, Apfelschorle und Glühwein. - Geldspenden für die Aktion können auf das Lions-Konto 269205 bei der Sparkasse Hohenlohekreis (BLZ 622 515 50) mit dem Stichwort „Bazar“ eingezahlt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.