Konzert der Stadtkapelle Öhringen bei "Kultur passiert!"

Am Sonntag, den 19. September hatte die Veranstaltungsreihe „Kultur passiert!“ ihren finalen Abschluss. Für das Konzert der Stadtkapelle Öhringen fanden sich ab 11 Uhr zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer zu Rad und zu Fuß rund um das Hofgarten-Rondell in Öhringen ein. An diesem Frühherbst Vormittag musizierten die Musikerinnen und Musiker der Stadtkapelle unter der Leitung von Musikdirektor Andreas Schwarz zum ersten Mal seit fast zwei Jahren gemeinsam im großen Orchester in der Öffentlichkeit. Nach dieser langen Zeit war die Freude der Musikerinnen und Musiker deutlich zu spüren. Das vielseitige Programm der Stadtkapelle reichte von Klassikern der Beatles wie „Yesterday“ über Kult-Hits der 80er Jahr bis zum im Jahr 2021 weltweit bekannt gewordenen „The Wellerman Comes“ inklusive Gesangseinlage des gesamten Orchesters. Das Publikum honorierte das Konzert mit großem Beifall.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.