LandFrauen Rose gepflanzt

1
Vorstandschaft vom LandFrauenverein Öhringen mit Hans Stauber nach erfolgter Pflanzung.
Anlässlich des 75-jährigen Gründungsjubiläums des LandFrauen Verbandes Württemberg-Baden e.V. im Jahr 2022, haben die Vorstandsmitglieder des Landfrauenvereins Öhringen Rosen gepflanzt. Diese sollen im Jubiläumsjahr hell rosa erblühen. Zusammen mit Stadtgärtner Hans Stauber hat die Vorstandschaft hinter der Hohenloher Scheune die Rosen eingepflanzt. Extra für das Jubiläum wurde die Rose „LandFrauen Rose“ getauft. Die Pflanzaktion wurde musikalisch von Rüdiger Richter mit dem Lied „Die Rose“ umrahmt. Wunsch der Vorstandschaft – die Rosen sollen gedeihen und reichlich blühen, so wie das Leben in unserem Ortsverein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.