Mitgliederversammlung der Landfrauen

Geehrte Landfrauen für 30 Jahre Mitgliedschaft im Verein
Mitgliederversammlung der Landfrauen
Am Freitag, den 29.10.2021 trafen sich 22 Frauen des Landfrauenvereins Baumerlenbach –Möglingen zur Mitgliederversammlung im Gasthaus Krone in Sindringen. Das Mitglied des Vorstandsteams Regina Winter begrüßte alle Frauen zum Neustart des Vereinslebens und freute sich über das große Interesse.
Nach dem Kassenbericht und der einstimmigen Entlastung der Kassiererin Regine Bürk und des Vorstandteams Doris Schumm, Hanne Metz und Regina Winter gab Hanne Metz einen Überblick über die Veranstaltungen der letzten 18 Monate. Anschließend wurde zu Abend gespeist. Es folgte die Ehrung der Mitglieder, die 30, 40 oder über 50 Jahre dem Verein die Treue gehalten haben und mit ihrem Engagement die Unternehmungen des Vereins immer unterstützt und auch genossen haben.
Von den Aktivitäten, die im Ökogarten im Laufe des Jahres stattfanden, berichtete Karin Abendschein den Landfrauen. Besonders erwähnenswert ist auch der Umweltpreis der BI Westernach, der mit 800€ dotiert ist und mit dem der Verein für seinen Ökogarten ausgezeichnet wurde. Zum Abschluss zeigte Doris Schumm noch eine wunderschöne Präsentation des Gartens: mit Bildern vom Spatenstich, über das Anlegen der Beete, der Blumenwiesen, der Kräuterspirale, des Teiches, den Aufbau der Hütte und an das Blumenmeer, mit dem der Garten im Sommer die Besucher erfreute. Wie viele Insekten in diesem Garten Nahrung und Unterschlupf gefunden haben, machten weitere wunderbare Aufnahmen dem Publikum deutlich. Gut gelaunt und mit dem Vorsatz, das Miteinander im Verein trotz Corona so gut es geht zu leben, machten sich die Frauen auf den Heimweg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.