Mutmachende Kinderbibeltage in den Faschingsferien

Öhringen: Süddeutsche Gemeinschaft | Bei den Kinderbibeltagen  unter dem Motto: "Jakob gib nicht auf!" der Süddeutschen Gemeinschaft Öhringen trafen sich täglich fast 100 Kinder mit vielen freiwilligen
Helfern und erlebten einen bunten, abwechslungsreichen Nachmittag.
Jugendpastor Lukas Stelter erzählte die Geschichte von Jakob aus der Bibel und
übertrug sie in die Welt der Kinder von heute. In 8 Altersgruppen überlegte man miteinander, was man aus dem Gehörten mitnehmen kann.
An 2 Tagen gab es über 16 verschiedene Workshops, an denen die Kinder kreativ oder sportlich tätig wurden.
Der Samstagvormittag stand unter dem Motto „Segensfest“. Dabei mussten Zutaten für ein gemeinsames Burger-Mittagessen erspielt werden.
Den Abschluss der Woche bildete der Familiengottesdienst am Sonntag, an dem viele Kinder und Mitarbeiter beteiligt waren, so dass es sehr bunt und abwechslungsreich war.
Mit einem gemeinsamen Gemeindemittagessen endete der Gottesdienst und auch die Kinderbibeltage.
Der Countdown für die nächsten Kinderbibeltage 2021 läuft… 😊
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.