Nachtwächterführung in Öhringen

Öhringen: Marktplatz | Allmählich wird es wieder früher dunkel, und am Mittwoch Abend begleitet auch der abnehmende Vollmond den Weg des Nachtwächters durch die nächtlichen Gassen Öhringens.
Mit Stundenrufen, Geschichten aus der mittelalterlichen Stadt, musikalischen Einlagen und lustigen Anekdoten, die von der „Bürgersfrau“ erzählt werden, zieht der Nachtwächter mit den interessierten Zuhörern seine Wege durch die Gassen und Plätze.
Herzliche Einladung zur Nachtwächterführung am Mittwoch, 9. August 2017.
Treffpunkt ist um 20.00 Uhr am Eingang zur Stadtverwaltung Öhringen. Dauer ca. 90 Minuten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.