Neuer Info-Flyer der Agenda-Gruppe Limes in Hohenlohe

Die Agenda-Gruppe Limes in Hohenlohe hat ihren Image-Flyer aktualisiert. Das achtseitige Faltblatt enthält auf dem Deckblatt Ansichten zu den Sehenswürdigkeiten mit Limesbezug. Kontaktdaten zu Ausflugsmöglichkeiten und Museen sind übersichtlich zusammengefasst. Auch die Limes-Cicerones und die Schautruppe NVMERVS AURELIENSIS werden vorgestellt. Das neue Faltblatt ist in den Rathäusern der Kommunen Forchtenberg,  Jagsthausen, Mainhardt, Öhringen, Pfedelbach, Schöntal, Widdern und Zweiflingen erhältlich.

Die Agenda-Gruppe Limes wurde im Jahr 2007 ins Leben gerufen. Sie setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern der genannten Städte und Gemeinden sowie aus Ehrenamtlichen und interessierten Bürgern zusammen. Der Hohenloher Limesabschnitt soll durch die Zusammenarbeit dauerhaft geschützt, authentisch dargestellt, weiter erforscht und ins Bewusstsein einer breiten Öffentlichkeit gerufen werden. Für weitere Informationen steht die Webseite www.limes-in-hohenlohe.de zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.