Öhringen liest ein Buch und trifft eine Autorin

Wann? 15.07.2019 19:30 Uhr

Wo? Tanzlinde Allmand, Hofgarten, 74613 Öhringen DEauf Karte anzeigen
Öhringen: Tanzlinde Allmand | Ganz Öhringen liest dasselbe Buch. Mit dieser Aktion werfen die 36. Baden-Württembergischen Literaturtage, die im Herbst 2019 in Öhringen zu Gast sein werden, bereits ihr Licht voraus und machen Lust aufs Lesen. Am 15. Juli ist die Autorin in Öhringen zu Gast und stellt das Öhringer Buch vor.

Auf dem Markt wird ein Gespräch über eine großartige Szene geführt; in der Schlange vom Eiscafé kommt eine Frage zur Hauptfigur auf; und bei Tee oder Kaffee liest man gemeinsam das nächste Kapitel. Es ist spannend, was passiert, wenn sich eine ganze Stadt vornimmt, zeitgleich dasselbe Buch zu lesen.

Das ist die Idee von „Öhringen liest ein Buch“: Sich von einer Erzählung gemeinsam in den Bann ziehen zu lassen, sich auszutauschen und zusammen all dem nachzugehen, was Literatur vermag: Fesselnd erzählen, neue Perspektiven zeigen und einfach gut zu unterhalten. Das Besondere dabei ist: Nicht nur ein ausgewähltes Buch wird die Leserinnen und Leser auf Trab halten – sie haben auch die Möglichkeit, die Autorin selbst kennenzulernen. Zu zwei Terminen kommt sie nach Öhringen und gibt Einblicke in ihre Arbeit als Autorin, beantwortet Fragen und erzählt, wie sie auf die Ideen zu ihren Büchern kommt. Außerdem wird es offene Literaturkreise oder lockere Lesestunden auf dem Marktplatz geben, an denen man sich über das Buch austauschen kann.

Noch ist es ein gut gehütetes Geheimnis, welches Buch die Öhringer im Sommer in den Urlaub mitnehmen werden, doch schon bald wird es öffentlich: "Öhringen liest ein Buch und trifft eine Autorin" Am Montag, 15. Juli, ab 19:30 Uhr wird die Autorin das Öhringer Buch mitten im Grünen unter der Tanzlinde auf der Allmand, bei schlechtem Wetter im Ratssaal der Stadtbücherei, vorstellen und somit den offiziellen Startschuss für die Aktion geben – Zuhörer herzlich willkommen!

Es werden noch weitere Geheimnisse gelüftet: das Programm der Baden-Württembergischen Literaturtage wird veröffentlicht. Die Besucher erwarten mehr als 20 Veranstaltungen mit Spiegel-Bestseller-Autoren, namhaften Verlegern oder Newcomer-Autoren. Poetry Slam, ein buntes Programm für Kinder und Familien und echte Event-Geheimtipps machen Lust auf ein großes Literaturfestival für Jung und Alt.

Aktuelle Infos und Programmhinweise finden Sie online unter https://literaturtage-oehringen.de/ oder auf Facebook.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.