Pfadfinder erkunden den Norden

Ein Teil der Pfadfinder-Leiterrunde vom Stamm Abenteuer Öhringen erkundete in den Ferien Skandinavien. Die Tour erstreckte sich von Schweden über Norwegen bis hin an die Fjorde und dann über Dänemark wieder zurück nach Deutschland. Abseits der Zivilisation erkundeten die neun Teilnehmer die Natur, badeten in einsamen Seen, angelten das Abendessen und kochten über dem Lagerfeuer. Wanderungen, Kanutouren und Workshops zu Pfadfindertechniken und Leitungskompetenzen rundeten das lehr- und ereignisreiche Programm ab. Entgegen aller Erwartungen war das Wetter so gut, dass selbst Sonnenbrände keine Seltenheit waren.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.