Schul-Förderverein FKS Öhringen tagte

FKS-Vorstand von links: Dieter Dachtler, Michael Unger, Brigitte Wagner, Gudrun Bender, Anita Rappold-Mayer, Brigitte Sille, Matthias Kyek [es fehlt Hanne Schwedler]
Am 10.11.2021 fand in Bretzfeld-Siebeneich die 35. Mitgliederversammlung des Fördervereins der Kaufmännischen Schule Öhringen e.V. statt. Corona-bedingt musste die Versammlung im Jahr 2020 ausfallen, so dass der Rechenschaftsbericht des Vorstandes zwei Schuljahre umfasste.
Der 1. Vorsitzende Dieter Dachtler bat zu Beginn der Versammlung um eine Schweigeminute für den verstorbenen Lothar Wolter, der den Förderverein am 26.02.1985 gegründet hatte und ihm als Schulleiter und in mehreren Funktionen bis zu seinem Tod verbunden war.
Dieter Dachtler, Geschäftsführer Oberstudiendirektor Matthias Kyek und die Kassiererin Gudrun Bender gaben danach kurze Rechenschaftsberichte ab.
In den vergangenen beiden Schuljahren erfolgten keine größeren Ausgaben; drei zusätzliche Luftfilter für Klassenräume wurden angeschafft. Es wurden nur wenige Zuschüsse beansprucht, da wegen Corona keine Klassenfahrten etc. stattfanden. Die geplanten Veranstaltungen des Fördervereins fielen den Corona-Regeln zum Opfer.
Der Geschäftsführer Matthias Kyek bedankte sich bei Andrea Roll, Vertreterin des Landratsamtes Hohenlohekreis für die sehr gute Zusammenarbeit zwischen Schule und Schulträger. Besonders freuten sich alle in der Schule über die gute Ausstattung mit Luftfiltern.
Nach einstimmiger Entlastung des gesamten Vorstandes wurde satzungsgemäß der Vorstand für die nächsten 2 Jahre gewählt.
Da der 1. Vorsitzende Dieter Dachtler und die 2. Vorsitzende und Schriftführerin Brigitte Sille nicht wieder kandidierten, stellten sich folgende Kandidaten zur Wahl, die dann auch einstimmig gewählt wurden: 1. Vorsitzende: Brigitte Wagner, 2. Vorsitzender: Michael Unger, 3. Vorsitzender und Geschäftsführer: Matthias Kyek, Beisitzerin: Hanne Schwedler, Schriftführerin und Beisitzerin: Anita Rappold-Mayer, Kassiererin und damit Vorstandsmitglied: Gudrun Bender. Als Kassenprüfer wurden Hans Kircher und Günter Planck bestätigt.
Herr Kyek bedankte sich bei den scheidenden Vorstandsmitgliedern Dieter Dachtler und Brigitte Sille für ihr langjähriges Engagement und überreichte beiden ein Geschenk. Als besondere Überraschung wurden beide zu Ehrenvorsitzenden des Fördervereins der Kaufmännischen Schule Öhringen ernannt.
Ein geselliges Beisammensein beendete den Abend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.