Sommertreffen der Öhringer Parkinson-Selbsthilfegruppe

Öhringen: Haus an der Walk |

Zu einem gemütlichen Beisammensein trafen sich die Teilnehmer/innen mit Partner/innen der Parkinson-Selbsthilfegruppe am Forellenparadies Frohnfalls.

Trotz leichtem Regen hat es den Gruppenmitgliedern in anderer Umgebung wie bei den üblichen Treffen bei angenehmer Atmosphäre am See sehr gut gefallen. Für das leibliche Wohl war am Forellensee auf jeden Fall gut gesorgt. Hier konnte geschwätzt und auch gelacht werden. Die Gruppe trifft sich normalerweise monatlich in Öhringen im Haus an der Walk. Hier finden dann Vorträge, Informationen, Tipps und Gespräche über die Parkinson-Krankheit statt. Auch Singen, Gymnastik und Spiele tragen zur Abwechslung und Unterhaltung bei. Wer Interesse hat, darf gerne dazu kommen. Die Treffen finden jeden 2. Mittwoch im Monat ab 14:00 Uhr im Haus an der Walk statt. Wir freuen uns auf jeden neuen Besucher.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.