Tolle Preise – gelungene Aktion!

Die fünf Gewinner und ein Teilnehmer vom Kunstprojekt

Öhringen

Fünf strahlende Gewinner konnten am Samstag, 18.11.2017 ihre Preise bei der Offene Hilfen in Öhringen abholen.
Innerhalb der Kunstausstellung, die in der Öhringer Innenstadt vom 2.10. bis 6.11. stattfand, gab es ein Gewinnspiel.
Der erste Platz war eine Eintrittskarte nach Tripsdrill von der Familie Fischer, der zweite Platz ein Gutschein für den Pferdestall Ponde Frida von Dorothy Wolf und drei dritte Plätze bekamen Freikarten für das Öhringer Kino von Ralph Gläser. Herzlichen Dank für die Spender der Preise!
Die Offene Hilfen der Evangelischen Stiftung Lichtenstern betreuen und begleiten Menschen mit einer geistigen Behinderung. Innerhalb des Kunstprojektes, das vom Land Baden Württemberg mit unterstütz wird, kamen sich Menschen mit einer geistigen Behinderung und Schüler, Schülerinnen, Künstlerinnen, Lehrereinnen, eine Jugendgruppe und viele weitere sich näher.
Die Aktion zur Förderung von Inklusion, soll Menschen mit Handicap in unserer Stadt mitten rein in die Gesellschaft stellen.
Die restlichen Kunstwerke werden am 8. und 9.12. in Lichtenstern auf dem Weihnachtsmarkt verkauft. Herzliche Einladung dazu! Und damit geht ein kunstintensives Jahr zuende.
Weiter Infos bei: Offene Hilfen, Kathrin Eckert kathrin.eckert@lichtenstern.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.