VdK Zwiebelkuchen-Hocketse in Ohrnberg

Zahlreiche Besucher bei der VdK-Zwiebelkuchen-Hocketse zusammen mit dem Musikverein Ohrnberg
Zahlreiche Mitglieder des VdK Ohrnberg, sowie Gäste aus dem Ort und aus benachbarten VdK-Ortsverbänden fanden den Weg in die Ohrnberger Festhalle. Schon im Foyer konnte man mit der Nase feststellen, welche Köstlichkeit im Inneren der Halle die Augen und später den Gaumen erfreute: Frischer, goldbrauner Zwiebelblooz in verschiedenen Formen und nach altbewährten Rezepten - von fleißigen VdK-Bäckerinnen gebacken. Dazu wurde neuer Wein in verschiedenen Gärstufen ausgeschenkt. Auch Hefezopf mit Butter und Honig und Grillwürste wurden angeboten.
Der Musikverein Ohrnberg erfreute über 2 Stunden lang die Festbesucher mit altbekannten und modernen Melodien und trug dazu bei, dass bei den Gästen eine ausgezeichnete Stimmung mit Schunkeln, Mitklatschen und Mitsingen aufkam.
Die Vorsitzende Anneliese Mrusek gab noch 2 weitere "High-lights" des VdK Ohrnberg bekannt : Als nächste Herbstveranstaltung ist eine zünftige Besenfahrt am 10. November vorgesehen und Ende Mai eine 4-tägige Busreise an den Lago Maggiore mit vielen Sehenswürdigkeiten und Ausflügen in der näheren Umgebung.
Es war ein rundum gelungener Tag, bei dem es dem VdK Ohrnberg einmal mehr gelang, dass junge und ältere, auswärtige und einheimische, behinderte und nicht behinderte Gäste harmonisch miteinander feiern konnten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.