Vorspielnachmittag der Stadtkapelle

Schülo in Aktion
Öhringen: Hohenlohe-Gymnasium Öhringen | Es ist ein kalter aber sonniger Nachmittag. Auf dem Schulhof vor der HGÖ-Aula, normalerweise in sonntäglicher Ruhe liegend, herrscht ein reges Kommen. Die Stadtkapelle hatte zum Vorspielnachmittag geladen und viele Eltern, Verwandte und Freunde der Nachwuchsmusiker waren der Einladung gefolgt.

Das Schülerorchester machte den Anfang und überraschte ob der großen Fortschritte, die in den vergangenen Wochen gemacht wurden. Anschließend waren die Gruppen der Musikalischen Grundkurse an der Reihe, die verschiedene Kinderlieder sangen oder mit der Blockflöte vortrugen. Passend zum Sonnenkanon war dabei der Raum von hellem Sonnenlicht durchflutet. Die Vor-Juka unter der Leitung von Andreas Schwarz beendete den ersten Teil.

Nach einer Foto-Show mit Impressionen aus der Jugendfreizeit in den Herbstferien ging es mit kammermusikalischen Ensembles weiter. Im Jugendlager hatten sich die Teilnehmer zu kleinen Gruppen zusammengefunden und gemeinsam mit den musikalischen Betreuern ein abwechslungsreiches Programm einstudiert. Ein Höhepunkt waren dabei die Schlagzeuger, die zeigten, dass man auch auf Blecheimern tolle Musik machen kann.

Harald Weidmann, der Vorsitzende der Stadtkapelle, bedankte sich für die tollen Leistungen und lud alle Zuhörer zur Bläsergala am 9. Dezember in die Kultura ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.