Vortrag: Was wir in unseren Gärten für die Artenvielfalt tun können

Wann? 30.01.2020 19:00 Uhr

Wo? Turnhalle - Ohrnberg, Am Kocher, 74613 Öhringen DEauf Karte anzeigen
Foto Martin Herbst
Öhringen: Turnhalle - Ohrnberg | Der Referent Martin Herbst zeigt am Beispiel seiner 4000 qm großen Streuobstwiese wie durch gezielte Maßnahmen ein Paradies für Wildbienen, Käfer, Schmetterlinge, Vögel und anderes Getier geschaffen wurde. Anhand bestechender Makro-Aufnahmen zeigt er, welche Artenfülle herrschen kann, wenn die Anforderungen der Tiere an ihren Lebensraum erfüllt werden. Im Vortrag wird erklärt, welche Ansprüche die einzelnen Arten haben und wie sie sich in das faszinierende Netzwerk der belebten Natur einfügen. Zahlreiche Hinweise und Vorschläge, mit welchen Maßnahmen jeder Garten, und sei er noch so klein, als Lebensraum für unsere bedrohte Insektenwelt aufgewertet werden kann, runden den Vortrag ab. Diesen Handlungsspielraum zu nutzen, den jeder Gartenbesitzer hat, dafür wirbt und motiviert diese Veranstaltung. Veranstalter: Ortschaftsrat Ohrnberg. Der Eintritt ist frei.  
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.