GRÜNE Hohenlohe: Wahlaufruf - Europas Versprechen erneuern

Bei dieser Europawahl werden wichtige Weichen gestellt. Alle Bürger*innen, auch die in Deutschland lebenden EU Bürger ohne deutschen Pass, sollen aufgefordert werden, zur Wahl zu gehen. Daher haben die GRÜNEN Hohenlohe alle großen Firmen im Hohenlohekreis angeschrieben mit der Bitte, einen Wahlaufruf zur Europawahl auszuhängen. Die nicht deutschen EU-Bürger*innen müssen sich, um wählen zu können, in das Wählerverzeichnis eintragen lassen. Leider ist das nur wenigen Mitbürger*innen bekannt. Das Ziel des Wahlaufrufs ist, die Wahlbeteiligung dieser Wählergruppe deutlich zu erhöhen und dadurch ihre politische Partizipation zu stärken. Diesmal genügt es nicht, nur auf eine bessere Zukunft zu hoffen. Diesmal müssen alle Verantwortung übernehmen. Europas Rolle in der Welt muss gestärkt werden und die EU wieder handlungsfähiger werden. Gemeinsam soll die Klimakrise bekämpft und Europas Demokratie, die Grundrechte und die europäische Gemeinschaft geschützt werden.
Auf der Seite des Bundesministerium des Inneren ist das Infoblatt zur Europawahl in allen europäischen Sprachen zu finden:
https://www.bmi.bund.de/DE/themen/verfassung/wahlr...
weitere Infos unter post@gruene-hohenlohe.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.