Pflege macht arm

Plege macht arm (Foto: VdK Landensverband BA-Wü)
Unter dem Motto „Pflege macht arm“, startet der Sozialverband VdK Baden-Württemberg eine große Unterschriftenkampagne.
Pflegebedürftigkeit wird in Baden-Württemberg zunehmend zum Armutsrisiko. Denn wer pflegebedürftig ist und im Heim lebt, muss einen Großteil der Kosten selbst bezahlen. Somit werden viele Heimbewohner in die Sozialhilfe gedrängt. Der Sozialverband VdK fordert: Das Land muss pflegebedürftige Heimbewohner bei den Investitionskosten entlasten. Am 28.03.2019 stellt der VdK Kreisverband Öhringen diese Aktion und vieles mehr, im Foyer des Hohenloher Krankenhaus Öhringen von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr, vor.
Unterstützen Sie uns mit Ihrer Unterschrift und informieren Sie sich unter www.VdK.de/bawue. Besuchen Sie uns am 28. März 2019 am VdK-Stand und auch auf unserer Homepage www.VdK.de/kv-oehringen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.