VdK Kreisverband Öhringen

Mit großem Interesse verfolgten die Delegierten und Gäste den Vortrag der Referentin Renate Zäckel, der Initiative FairCare, über den legalen Einsatz osteuropäischer Pflege- und Betreuungskräfte, anlässlich der VdK Kreiskonferenz.
Was leistet der Pflegestützpunkt? Diese Frage beantwortete Frau Freihart sachkundig und kompetent vom Pflegestützpunkt Hohenlohekreis, der allen Rat- und Hilfesuchenden kostenlose und neutrale Unterstützung anbietet.
Vorsitzende Anneliese Mrusek informierte über verschiedene Organisationsthemen, Mitgliederentwicklung, Aktivitäten und Schwerpunkte des KV. Es folgten die Berichte der Frauenvertreterin, des Kassiers und der Revisorin.
Die Entlastung wurde durch Karola von Ramin vorgenommen. Der gesamte Vorstand wurde einstimmig entlastet.
Ein weiterer Tagesordnungspunkt war die Wahl eines Stellvertreters/in. Heinz Geiger, OV Vorsitzender aus Öhringen, wurde einstimmig in dieses Amt gewählt.
Im Schlusswort betonte die Vorsitzende, dass mit jeder Veranstaltung und Information eine wichtige soziale Aufgabe erfüllt werden soll „Menschen zu helfen und zusammen zu bringen, auch besonders die, die sich ausgegrenzt fühlen und am Rande der Gesellschaft stehen."
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.