Naturfreunde Öhringen
724

Naturfreunde Öhringen

Ihre Heimat ist: Öhringen
724 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 184 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 3
Der Verein wurde 1946 gegründet . Zielsetzung ist geselliges Wandern mit Informationen zur jeweiligen Geologie/Flora/Fauna. Einmal jährlich findet eine mehrtägige Wanderfahrt statt. Der Verein stellt einen Beauftragten für die Mitarbeit beim Landesnaturschutzverein/Arbeitsgruppe Hohenlohe. Es besteht eine Frauengruppe, die sich zu Theaterbesuchen, Besichtigungen, Bastelnnachmittagen mehrmals im Jahr zusammen findet. Bestandteil des Vereins ist ferner das Naturfreundehaus Schießhof hoch über dem Kochertal als Mittelpunkt eines geselligen Vereinslebens, aber auch für Übernachtung von Wandergruppen/Familien usw. in einfachen Zimmern (Selbstkocherküche).

Kontakt: Naturfreunde Öhringen, Winzerweg 35, 74613 Öhringen, Telefon: 0794198106, E-Mail: faust.fam@t-online.de, Webseite: www.naturfreunde-oehringen.de

Ansprechpartner: Ekkehard Faust
1 Bild

Auf römischen Spuren im Bauland

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 30.09.2013 | 6 mal gelesen

Eine Wandergruppe der Öhringer Naturfreunde folgte ab Bofsheim dem Römerwanderweg, der ein Stück weit auch dem dort deutlich sichtbaren Limes folgt. Bei den Relikten des Wachturms 08/25 konnten sich die interessierten Wanderer an Hand von Schautafeln über die römische Geschichte des dortigen Raumes informieren, bevor man sich nach einigen Kilometern an den Abstieg in das NSG Kirnautal machte. Dem Flüsschen folgend gelangte...

1 Bild

Naturfreunde auf dem HW8

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 14.10.2013 | 4 mal gelesen

Mit Sonnenschein belohnt Der unfreundliche Oktobertag, dessen Nebelnässe das Untersteinbacher Tal in konturenloses Grau hüllte, hielt ein Dutzend Öhringer Naturfreunde nicht von ihrer Wanderung ab. Von der Anhöhe über Bühl folgte man dem HW8, zunächst auf schönem Waldweg, später auf Grund der geänderten Wegführung auf schmalem und dicht bewachsenen Pfad oberhalb des Kohl- und Heimathofes. Die aufmerksamen Wanderer konnten...

1 Bild

Novembertag

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 17.11.2013 | 2 mal gelesen

Novembertag bekanntlich sind Nebeltage im November keine Seltenheit und so ließ sich die muntere Wanderschar der Öhringer Naturfreunde auch nicht verdrießen, als sie zu einer spätherbstlichen Wanderung, der letzten des Jahres, in Gnadental aufbrach. Still lagen die Wälder rings um den Stausee und die einzigen Farbtupfer in der grauen Landschaft waren tatsächlich die Wetterjacken der Wanderer. Man folgte zunächst der...

1 Bild

Winterwanderung im Grünen

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 19.01.2014 | 0 mal gelesen

Wenngleich die 22 Wanderer der Öhringer Naturfreunde bei ihrer ersten Wanderung des Jahres von einem unerfreulich kalten Wind und trübem Himmel empfangen wurden, war dennoch vom Winter keine Spur zu sehen. Vielmehr zeigten sich die Wiesen in einem satten Grün und manche Bäume bildeten deutlich sichtbare Knospen. Man begab sich auf die Strecke zum Naturfreundehaus Schießhof zum traditionellen Eintopfessen. Mit dieser...

1 Bild

Naturfreunde - Suche nach Väterchen Frost

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 23.02.2014 | 0 mal gelesen

Bislang zeigte sich der Winter als harmloser Geselle und so fand der als winterlicher Nachmittagsspaziergang geplante Rundkurs der Öhringer Naturfreunde im Grünen statt. Nahezu frühlingshaft fühlte sich das Wetter an, als die 37 Wanderfreunde bei Langenbeutingen ihre Kurzwanderung begannen. Zunächst durchschritt man das Gewann „Rosenäcker“ und erreichte alsbald den „Unteren Wald. Die befestigten Waldwege wurden zur Freude der...

1 Bild

180 Jahre bei den Naturfreunden

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 14.03.2014 | 0 mal gelesen

180 Jahre bei den Naturfreunden Öhringen Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung der Öhringer Naturfreunde konnten langjährige Vereinsmitglieder geehrt werden: 65 Jahre Mitgliedschaft Siegfried Waldbüßer: Er ist seit vielen Jahren ehrenamtlicher Hausverwalter im Naturfreundehaus Schießhof und hat dort während dieser Zeit einige tausend Gäste, mit Unterstützung seiner Frau Inge betreut. Die Pflege des Hauses und des...

1 Bild

Naturfreunde auf der Höhe

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 23.03.2014 | 0 mal gelesen

Ausgerechnet zum Wandertermin hatte kühles und regnerisches Wetter die vorausgegangen warmen Sonnentage abgelöst. So erfüllte sich leider die Aussicht auf einen Bilderbuch-Frühlingstag nicht, als sich eine Wandergruppe der Öhringer Naturfreunde zu einem Rundkurs auf der nördlichen Kocherhöhe einfand. Weil Wandern aber mit der richtigen Bekleidung immer geht, wurde der Frohsinn der 21köpfigen Wanderschar wetterbedingt nicht...

1 Bild

Frühlingswanderung

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 13.04.2014 | 4 mal gelesen

Der Mai war zwar noch nicht gekommen aber im Vorgriff auf das bekannte Volkslied hatten die Bäume bereits im April schon kräftig „ausgeschlagen“ und frischgrüne Buchen und Birken erfreuten das Auge der 21 Naturfreunde schon bei der Fahrt durch das liebliche Ohrntal nach Ohrnberg. An diesem sonnigen Frühlingstag hatte man die Wanderstiefel für einen Rundkurs geschnürt, der an der dortigen Festhalle seinen Anfang nahm. Zunächst...

1 Bild

Naturfreunde-Frauen unterwegs

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 27.04.2014 | 7 mal gelesen

Einige Mitglieder der Frauengruppe der Öhringer Naturfreunde und Interessierte waren jüngst der Einladung von Inge Mugele zu einer kleinen Stadtführung in Schwäbisch Hall gefolgt. Strahlend blauer Himmel empfing die Teilnehmer, als man sich am dortigen Marktplatz mit der Stadtführerin traf. In einer kurzen Einführung erfuhren die Teilnehmer viel Interessantes zur Stadtgeschichte, bevor die Stufen zur Besichtigung von St....

1 Bild

Steiler Anstieg - schöne Aussicht

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 19.05.2014 | 16 mal gelesen

Vor der mittelalterlichen Kulisse des altehrwürdigen Städtchens Forchtenberg begann die Rund- wanderung der Öhringer Naturfreunde. Bald nach Überquerung des Kochers ging es abrupt auf dem Mutstäffele nahezu 300 Stufen hinauf zur Robert-Gradmann-Hütte, benannt nach dem gleichnamigen Stadtpfarrer und Landeskundler. Hier hatte man die Höhe von etwa 300 m üNN erreicht und es gab Gelegenheit nicht nur zum Ausschnaufen, sondern...

1 Bild

Naturfreunde in Stuttgart

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 23.06.2014 | 0 mal gelesen

Naturfreunde wandern in Stuttgart Einmal mehr stellten die Öhringer Naturfreunde fest, dass es sich in der Landeshauptstadt auch hervorragend wandern lässt. Kaum mit dem Zug in Stuttgart angekommen, fuhren die 28 Wanderfreunde mit der U-Bahn zum Pragsattel. Von hier ging es über zahlreiche Treppenstufen durch die Weinberge hinauf zum Burgholzhof. Eine umfassende Aussicht bot sich den Wanderern an diesem sonnigen...

1 Bild

Naturfreunde wandern

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 20.07.2014 | 1 mal gelesen

Vom "Grünen Häusle" über den "Himmel", unter diesem Motto waren ungeachtet des schwül-heißen Julitages ein Dutzend unermüdlicher Wanderer der Einladung der Öhringer Naturfreunde gefolgt. Auf wohltuenden schattigen Waldwegen gelangte man flotten Schrittes vom "Steinernen Tisch" zunächst zu den mächtigen Zwillingseichen. Bald danach luden Sitzbänke beim "Grünen Häusle" zu einer kurzen Rast ein,...

1 Bild

Naturfreunde in der Lüneburger Heide

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 18.08.2014 | 6 mal gelesen

Nach Schneverdingen führte die Wanderfahrt der Öhringer Naturfreunde im August. Bereits am Anreisetag sahen sich die 55 Reisenden im dortigen Heidegarten um und konnten dabei einen ersten Eindruck der blühenden Heide gewinnen. Der erste Wandertag begann nach einem in Oberhaverbeck. Die stattliche Wandergruppe zog durch eine beeindruckende Heidelandschaft zunächst durch das Heidetal zum Wilseder Berg mit seiner stolzen Höhe...

1 Bild

Naturfreunde wandern im Bauland

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 29.09.2014 | 8 mal gelesen

Eine frühherbstliche Wanderung im Bauland konnten die Wanderer der Öhringer Naturfreunde bei bestem Wanderwetter geniessen. Man startete auf der Höhe über Rengershausen und wanderte auf angenehmen Wegen durch abwechslungsreichen Mischwald über die "Mönchshöhe" und die "Wanne" Richtung Assamstadt. Immer wieder wechselte der Weg über den Grenzverlauf von 1803 zwischen dem Großherzogtum Baden und dem Königreich...

1 Bild

Herbstliche Limeswanderung

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 20.10.2014 | 0 mal gelesen

Schöner hätte das Wetter nicht sein können, als die 32köpfige Wanderschar der Öhringer Naturfreunde im Oktober bei Frohnfalls zu ihrer Wanderung aufbrach. Ziel war es, ein Stück weit den Verlauf des obergermanisch-rätischen Limes zu begleiten. Schon nach wenigen Gehminuten konnte man im Wald Relikte dieses Bodendenkmals ausmachen. Abwechselnd führte der Weg auf dem Wall, dann wieder links und rechts davon durch dichten...