Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V.
123

Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V.

Ihre Heimat ist: Öhringen
123 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 04.07.2017
Beiträge: 23 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Pilot für einen Tag

Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V.
Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V. | Öhringen | vor 3 Tagen | 16 mal gelesen

Pilot für einen Tag - Kleine Helden gehen in die Luft! Der Kinder- und Jugendhospizdienst Hohenlohekreis bedankt sich von ganzem Herzen beim Round Table 222, der uns diesen Sommer nach dem Wasserlotto auf der Ohrn bereits 2222Euro spendete! Darüber hinaus bekamen wir unseren diesjährigen Familientag am 29.9. gesponsert: Erfahrene Piloten der Flugsportgruppe Baumerlenbach flogen von uns begleitete Kinder, deren Eltern und...

Offener Treff für Trauernde - Trauercafé

Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V.
Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V. | Öhringen | am 04.10.2018 | 5 mal gelesen

Öhringen: Die Apis - Ev. Gemeinschaft Öhringen | Der Hospizdienst der Region Öhringen lädt wieder ein zum Trauercafé, dem Offenen Treff für Trauernde, am Freitag, 12.10. von 15 bis 17 Uhr ins Gemeindehaus der Altpietistischen Gemeinde, Im Zwinger 20. Wir beginnen mit gemeinsamem Kaffee trinken und tauschen uns aus. Mit Menschen, die ein ähnliches Schicksal teilen und begleitet von ausgebildeten Trauerbegleitern, fällt das oft leichter. Der Hospizdienst bietet...

1 Bild

Kleine Gärtner - Große Spende

Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V.
Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V. | Öhringen | am 25.09.2018 | 19 mal gelesen

Spende an den Kinder-und Jugendhospizdienst im Hohenlohekreis Seit vielen Jahren leitet die Lehrerin Ingrid Kusserow die Schulgarten- AG der GS Unterheimbach. Obwohl bereits im Ruhestand, ist sie mit viel Eifer und Engagement dabei, den Kindern die Liebe zu den Pflanzen im Garten weiterzugeben. Die Schüler der Klassen 3 und 4 lassen sich davon anstecken und säen, pikieren, pflanzen, gießen, ernten und tun all die Dinge,...

Qualifizierungskurs Ehrenamtliche im Kinder- und Jugendhospizdienst Hohenlohe

Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V.
Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V. | Öhringen | am 06.09.2018 | 23 mal gelesen

Öhringen: Mehrgenerationenhaus | Der Kinder- und Jugendhospizdienst Hohenlohekreis mit Sitz in Öhringen wird ab 19. Oktober neue Ehrenamtliche qualifizieren. Diese werden dringend gebraucht und es gibt noch freie Plätze im Vorbereitungskurs! Der Kurs erstreckt sich über acht Wochen. Der Kinder- und Jugendhospizdienst begleitet lebensverkürzt erkrankte Kinder, Geschwisterkinder und trauernde Kinder. Wenn Sie sich dieses sinnstiftende Ehrenamt vorstellen...

Offener Treff für Trauernde - Trauercafé

Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V.
Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V. | Öhringen | am 06.09.2018 | 8 mal gelesen

Öhringen: Die Apis - Ev. Gemeinschaft Öhringen | Zum nächsten Trauercafé, dem monatlichen, offenen Treff für Trauernde lädt der Hospizdienst Öhringen am Freitag, 14. September von 15 bis 17 Uhr wieder ins Gemeindehaus der Altpietistischen Gemeinde, Im Zwinger 20, ein. Wir beginnen mit gemeinsamem Kaffeetrinken und tauschen uns dann aus. Unter Menschen, die ein ähnliches Schicksal teilen, fällt das Gespräch oft leichter. Der Hospizdienst bietet auch Einzelgespräche zur...

Offener Treff für Trauernde - Trauercafé

Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V.
Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V. | Öhringen | am 02.08.2018 | 14 mal gelesen

Öhringen: Die Apis - Ev. Gemeinschaft Öhringen | Zum Trauercafé, dem monatlichen Offenen Treff für Trauernde, lädt der ökumenische Hospizdienst Öhringen wieder am Freitag, dem 10. August, von 15 bis 17 Uhr ins Gemeindehaus der Altpietistischen Gemeinschaft, im Zwinger 20, ein. Unter Menschen, die ein ähnliches Schicksal teilen, fällt das Gespräch oft leichter. Wir beginnen mit gemeinsamem Kaffeetrinken und tauschen uns - zusammen mit ausgebildeten Trauerbegleitern- aus. Der...

Vorbereitungskurs Familienbegleiter im Kinder- und Jugendhospizdienst Hohenlohekreis

Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V.
Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V. | Öhringen | am 31.07.2018 | 12 mal gelesen

Öhringen: Mehrgenerationenhaus | Der Kinder- und Jugendhospizdienst Hohenlohekreis mit Sitz in Öhringen freut sich sehr, nun wieder einen Vorbereitungskurs für ehrenamtliche Familienbegleiter anbieten zu können! Der Kurs findet ab 19.10.18 an vier Wochenenden in Öhringen statt. Interessierte können sich gerne bei der Koordinatorin des Ki-Ju-Hospizdienstes, Tanja Gabel, Tel. 07941-648026 melden oder auf unserer homepage vorab informieren:...

Ehrenamliche Familienbegleiter beim Hospizdienst gesucht 1

Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V.
Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V. | Öhringen | am 12.06.2018 | 33 mal gelesen

Öhringen: Mehrgenerationenhaus | Jeder 5000ste Mensch lebt mit einer schweren und lebensverkürzenden Erkrankung. Nach dem ersten Schock, den die Diagnose auslöst, verändert sich oft das Leben der gesamten Familie. Ehrenamtliche MitarbeiterInnen begleiten die Betroffenen - Kinder, Geschwisterkinder, Eltern - und erleichtern ihren Alltag ein wenig. Der Kinder- und Jugendhospizdienst Hohenlohe benötigt hierfür dringend weitere Ehrenamtliche! Um für diese...

Offener Treff für Trauernde - Trauercafé

Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V.
Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V. | Öhringen | am 12.04.2018 | 3 mal gelesen

Öhringen: Die Apis - Ev. Gemeinschaft Öhringen | Herzliche Einladung zum Trauercafé des Hospizdienstes. Dort treffen sich Menschen, die ein ähnliches Schicksal teilen. Unter Gleichbetroffenen fällt das Gespräch oft leichter. Nach dem Kaffeetrinken gibt es Gelegenheit, sich auszutauschen. Infos unter 648026.

Offener Treff für Trauernde - Trauercafé

Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V.
Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V. | Öhringen | am 05.04.2018 | 31 mal gelesen

Öhringen: Die Apis - Ev. Gemeinschaft Öhringen | Der Ökumenische Hospizdienst Öhringen lädt ein zum Offenen Treff für Trauernde, dem Trauercafé, am Freitag 13.4.2018, von 15 bis 17 Uhr. Wir treffen uns im Gemeindehaus der Altpietistischen Gemeinschaft, Im Zwinger 20. Unter Menschen, die ein ähnliches Schicksal teilen, fällt das Gespräch oft leichter. Wir beginnen mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken und zusammen mit ausgebildeten Trauerbegleitern gestalten wir den...

Freundeskreistreffen Ökumenischer Hospizdienst Öhringen

Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V.
Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V. | Öhringen | am 01.03.2018 | 7 mal gelesen

Öhringen: Hohenloher Krankenhaus | Zum diesjährigen Treffen des Freundeskreises lädt der Ökumenische Hospizdienst Öhringen ein am Donnerstag, 8. März um 18 Uhr im Konferenzraum des Hohenloher Krankenhauses Öhringen in der Kastellstraße. Das Treffen ist für alle Interessierten offen. Wir beginnen mit einem kleinen Imbiß. Danach erfahren Sie von der täglichen Arbeit im Hospizbüro ebenso wie von den Einsätzen der ehrenamtlich arbeitenden Begleiter, die alle einen...

Offener Treff für Trauernde - Trauercafé

Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V.
Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V. | Öhringen | am 01.03.2018 | 38 mal gelesen

Öhringen: Die Apis - Ev. Gemeinschaft Öhringen | Zum monatlichen Offenen Treff für Trauernde lädt der Hospizdienst Öhringen am Freitag, 3. März von 14 - 16 Uhr wieder ein. Wir treffen uns im Gemeindehaus der Altpietistischen Gemeinde, Im Zwinger 20 zum Trauercafé. Hier treffen sich Menschen die ein ähnliches Schicksal teilen. Unter Gleichbetroffenen fällt das Gespräch oft leichter. Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken gibt es Gelegenheit, sich auszutauschen. Der Nachmittag...

Trauercafé

Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V.
Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V. | Öhringen | am 07.12.2017 | 6 mal gelesen

Öhringen: Die Apis - Ev. Gemeinschaft Öhringen | Am heutigen Freitag lädt der ökumenische Hospizdienst der Region Öhringen wieder ins Trauercafé ein. Wir treffen uns von 14 bis 16 Uhr im Gemeindehaus der Altpietistischen Gemeinde, Im Zwinger 20. Dort trinken wir gemeinsam Kaffee und tauschen uns aus - gemeinsam mit Menschen, die ein ähnliches Schicksal teilen - und unterstützt von einer geschulten Trauerbegleiterin. Wer möchte, kann einen Termn zum Einzelgespräch...

Palliative Versorgung zu Hause

Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V.
Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V. | Öhringen | am 16.11.2017 | 15 mal gelesen

Öhringen: Mehrgenerationenhaus | Hospizdienst Region Öhringen - Sterbende pflegen und begleiten Termine: Dienstag, 28.11.2017 – Mittwoch, 29.11.2017 – Donnerstag, 30.11.2017 jeweils 19.00 Uhr – 21.00 Uhr, Mehrgenerationenhaus, Öhringen. Der Hospizdienst der Region Öhringen veranstaltet in Zusammenarbeit mit der AOK Heilbronn-Franken einen Palliative-Pflegekurs. Er richtet sich an pflegende Angehörige. „Am liebsten möchte ich zu Hause sterben.“ Einen...

LeseKonzert "Komm, o Tod, du Schlafes Bruder"

Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V.
Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e.V. | Öhringen | am 26.10.2017 | 13 mal gelesen

Öhringen: Ev. Spitalkirche | Der Ökumenische Hospizdienst Region Öhringen lädt ein zu einem herbstlich lyrisch-musikalischen LeseKonzert am Freitag, 3. November 2017 um 19 Uhr in der Spitalkirche. Prosatexte, Lyrik und Musik stehen im Zentrum dieses Abends. Wenngleich das Programm durchaus ernste Themen und Facetten berührt, endet es keineswegs trist. Im Gegenteil, es zeigt durchaus positive Ausblicke für die eigene Lebensführung. Zur Aufführung...