SPD Hohenlohekreis
131

SPD Hohenlohekreis

Ihre Heimat ist: Öhringen
131 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 24 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Als einer der kleineren Kreisverbände sind wir stolz, dass die Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt ihre politische Heimat bei uns in Hohenlohe hat. Im Kreistag sind wir weiterhin mit 6 Kreisräten vertreten. Darauf sind wir stolz. Ziel unserer Arbeit muss sein, auch in Bundes- und Landtag vertreten zu sein. Wir arbeiten daran. Kontakt: SPD Hohenlohekreis, Minervastraße 24, 74613 Öhringen, Telefon: 07941/9886900, E-Mail: spd.hohenlohe@gmx.de, Webseite: http://www.spd-hohenlohe.de/

Ansprechpartner: Caroline Vermeulen, Minervastraße 24, 74613 Öhringen, Telefon: 07941/9886900, E-Mail: caroline.vermeulen@t-online.de

SPD Hohenlohe lädt zur Veranstaltung mit MdL Hinderer

SPD Hohenlohekreis
SPD Hohenlohekreis | Öhringen | am 24.03.2015 | 1 mal gelesen

Zunehmend höhere Lebenserwartungen bei gleichzeitig rückläufiger Geburtenrate verändern die Altersstruktur in Deutschland ganz erheblich und führen u.a. zu einer deutlichen Zunahme der Anzahl pflegebedürftiger Menschen, so dass die Pflegeinfrastruktur massiv ausgebaut werden muss. Gleichzeitig haben viele Menschen den Wunsch, möglichst lange in ihrer Wohnung zu bleiben und wohnortnah untergebracht und gepflegt zu werden....

1 Bild

TTIP-Gespräch bei Mäusdorfer Hähnchen

SPD Hohenlohekreis
SPD Hohenlohekreis | Öhringen | am 30.11.2014 | 3 mal gelesen

Information und Diskussion zum TTIP-Abkommen zwischen USA und EU boten die Künzelsauer und Hohenloher SPD im Sportheim des SSV Gaisbach. Rund 50 Interessierte begrüßte der OV-Vorsitzende Saknus, auch die Kreisvorsitzende Caroline Vermeulen war vom guten Besuch überrascht. Unmissverständlich erklärte die Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt, TTIP könne nur mit Zustimmung des Europaparlaments in Kraft treten. Sie ermutigte die...

Kreisvorstand der SPD Hohenlohe zur Asylpolitik

SPD Hohenlohekreis
SPD Hohenlohekreis | Öhringen | am 14.11.2014 | 0 mal gelesen

Zustimmung fanden die Ergebnisse des Flüchtlingsgipfels der Landesregierung beim Kreisvorstand der SPD Hohenlohe. Die Zusage Kretschmanns, ein Flüchtlingssonderkontingent für sexuell misshandelte Frauen aus dem Nordirak und Syrien aufzunehmen, zum Ausbau von Flüchtlingsunterkünften 30 Millionen bereitzustellen, zudem 3000 Plätze in Notunterkünften neu zu schaffen und in den Schulen zur Förderung der Integration 200...

SPD Hohenlohe: Kritische Fragen zu Freihandelsabkommen

SPD Hohenlohekreis
SPD Hohenlohekreis | Öhringen | am 08.05.2014 | 1 mal gelesen

Intensiv diskutiert wurden im Kreisvorstand der Hohenloher SPD am 7. Mai die Verhandlungen der EU mit den USA zum Transatlantischen Freihandelsabkommen. Die Ziele, Zölle abzubauen, für Unternehmen einen einfacheren Zugang zu beiden Märkten zu schaffen und die Banken gemeinsam zu regulieren, wurden begrüßt, aber auch die Risiken wurden auf der Grundlage der Stellungnahme der Europaabgeordneten Evelyne Gebhardt und Peter Simon...

1 Bild

SPD Kreisvorstand-Europa- und Kommunalwahl im Blick

SPD Hohenlohekreis
SPD Hohenlohekreis | Öhringen | am 03.04.2014 | 6 mal gelesen

Europawahl und Kommunalwahlen am 25. Mai standen im Mittelpunkt der SPD-Kreisvorstandssitzung am 2. April in Niedernhall. Frederick Wunderle, Leiter des Europabüros der Europaabgeordneten Evelyne Gebhardt, stellte das Wahlprogramm der SPD vor und betonte, mit dieser Wahl werde die Tür zu mehr Demokratie in der EU aufgestoßen. Die europaweite Aufstellung von Spitzenkandidaten für das Amt des Kommissionspräsidenten stärke die...

Kreisvorstand der SPD Hohenlohe gegen Genmais

SPD Hohenlohekreis
SPD Hohenlohekreis | Öhringen | am 14.02.2014 | 0 mal gelesen

Groß war die Empörung der Hohenloher Sozialdemokraten bei der Kreisvorstandssitzung am 12.2., als die mögliche Zulassung der Genmaislinie 1507 diskutiert wurde. Dass die Bundesregierung im Ministerrat am 11.2. in Brüssel sich der Stimme enthalten und dadurch mit dazu beigetragen hatte, dass die von nur drei Ländern, (Großbritannien, Schweden und Spanien) befürwortete Einführung dieses Produktes ermöglicht wurde, stieß auf...

Hohenloher Sozialdemokraten im Gespräch mit dem Landrat

SPD Hohenlohekreis
SPD Hohenlohekreis | Öhringen | am 17.01.2014 | 0 mal gelesen

„ Es gibt keine roten, grünen oder schwarzen Krankenhäuser, Straßen und Schulen.“ – so begann Landrat Dr. Neth am 15. 01. das Gespräch mit dem Kreisvorstand der SPD Hohenlohe. Er verwies darauf, dass der Kreis in das berufliche Schulwesen seit seinem Bestehen 80 Millionen investiert habe und betonte, die geplanten 20 Millionen für die Gewerblichen Schulen in Öhringen seien gut angelegt. Bildungseinrichtungen seien hochrangige...

1 Bild

Hohenloher Sozialdemokraten diskutieren Koalitionsverei

SPD Hohenlohekreis
SPD Hohenlohekreis | Öhringen | am 05.12.2013 | 1 mal gelesen

Sehr ernsthaft diskutierten Mitglieder der SPD-Hohenlohe in Niedernhall die Koalitionsvereinbarung der SPD mit CDU/CSU. Detaillierte Ausführungen von Annette Sawade (MdB) gaben den Auftakt zu kontroverser Aussprache. Anerkennung fanden Vereinbarungen, die SPD Handschrift tragen; so die zum Mindestlohn, zur Entlastung der Kommunen, zur Rente mit 63 nach 45 Beitragsjahren, zur doppelten Staatsbürgerschaft,… Gleichzeitig...

1 Bild

Evelyne Gebhardt als Kandidatin fürs Europaparlament no

SPD Hohenlohekreis
SPD Hohenlohekreis | Öhringen | am 05.10.2013 | 6 mal gelesen

Einstimmig nominierten die Hohenloher Sozialdemokraten die Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt als Kandidatin für die Europawahl 2014 und schlagen der Landes-SPD vor, sie als Spitzenkandidatin zu benennen. Ein Zeugnis ihrer Leidenschaft für Europa lieferte Evelyne Gebhardt in ihrem Arbeitsbericht. Mit der Forderung nach einem Europa, das mehr ist als Geld und Wirtschaft, verlangte sie Solidarität mit den Mittelmeerländern,...