57

Weygang-Museum Öhringen

Ihre Heimat ist: Öhringen
57 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 19.03.2019
Beiträge: 10 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
Öhringen Weygang-Museum Im Weygang-Museum trifft der Besucher auf eine Zinn- und Fayencesammlung und Römer-funde. Das klassizistische Gebäude liegt am Rand der Innenstadt auf der rechten Seite der Ausfallstraße Richtung Schwäbisch Hall. Seine Entstehung verdankt es einer Stiftung von Au-gust Weygang an die Stadt Öhringen. Weygang hat mit seiner Frau eine Sammlung von Gebrauchsgegenständen aus Zinn und Fayence des späten 18. und 19. Jahrhunderts zusam-mengetragen. Da er Zinnwarenfabrikant war, ist im Museum eine kleine Zinngießerwerkstatt mit Schmelzofen und den für die Weiterbearbeitung benötigten Werkzeugen zu sehen. Zur Stiftung gehören auch Möbel der Stifter, die einen Einblick in die Wohnkultur der Mittel- und Oberschicht im Öhringer Raum im 19. und 20. Jahrhundert gewähren. Vor allem für Gruppen ein besonderes Erlebnis sind Führungen mit anschließender Kaffeetafel im gemütlich musealen Ambiente. Bereits 1768 wurden in Öhringen zwei römische Kastelle entdeckt. Sie schützten den antiken römischen Grenzwall Limes, der als UNESCO Welterbe von Rheinbrohl bis nach Regensburg an der Donau mitten durch die Stadt verläuft. Interessante Funde archäologischer Ausgrabungen und Untersuchungen sind im Untergeschoss des Weygang-Museums ausgestellt und bilden als beeindruckende römische Abteilung einen weiteren Programmpunkt z.B. bei einer Exkursion auf dem in Öhringen beginnenden Limes-Lehrpfad. Der Eintritt ist frei. Weygang-Museum Karlsvorstadt 38, 74613 Öhringen Tel. 07941 – 35394 www.weygang-museum.de https://www.facebook.com/Weygang.Museum.Oehringen/ Öffnungszeiten Museum: Jeden Sonntag von 11 – 17 Uhr Gruppen nach Voranmeldung auch außerhalb dieser Zeit Öffnungszeiten Werkstatt: Jeden ersten Sonntag im Monat von 11 – 17 Uhr
1 Bild

Osterhasen aus Zinn und Schokolade

Weygang-Museum Öhringen
Weygang-Museum Öhringen | Öhringen | am 15.04.2019 | 43 mal gelesen

Hasentag im Weygang-Museum Am Palmsonntag dem 14. April gab es wieder das beliebte Osterhasengießen im liebevoll österlich geschmückten Weygang- Museum. Ulf Kretschmer vom Schlosscafé brachte Herd, Kühlschrank und Schokolade mit ins Museum. Vor den Augen der Besucher wurde die Schokolade geschmolzen, gerührt in die Hasenform gegossen und es duftete im ganzen Museum. Dabei wurde er von seinem Sohn fachmännisch unterstützt....

1 Bild

Museum nach Feierabend vom 10.4.

Weygang-Museum Öhringen
Weygang-Museum Öhringen | Öhringen | am 15.04.2019 | 16 mal gelesen

Harfe und Literatur Zarte Harfenklänge und feinsinnige poetische Texte gab es im April in der Reihe "Museum nach Feierabend" im Öhringer Weygang-Museum zu hören: Bei ihrer musikalischen Autorenlesung gelang es Nina Piorr, eine ganz besondere Stimmung hervorzurufen. Sprachlich ausdrucksstarke Passagen aus ihrem Erstlingswerk "Zwei Seiltänzer" über die Freundschaft zwischen dem einsamen Seniorenheimbewohner Leopold und der an...

Kurzführung im Weygang- Museum

Weygang-Museum Öhringen
Weygang-Museum Öhringen | Öhringen | am 02.04.2019 | 3 mal gelesen

Sonntag, 7. April, 11.30 Uhr Themenführung zu Handwerk, Zinn und Zunft Beginn: 11.30 Uhr, Dauer 30 Minuten, Eintritt frei. Weygang-Museum Karlsvorstadt 38, 74613 Öhringen Tel. 07941 – 35394 www.weygang-museum.de https://www.facebook.com/Weygang.Museum.Oehringen/

2 Bilder

Museum nach Feierabend

Weygang-Museum Öhringen
Weygang-Museum Öhringen | Öhringen | am 02.04.2019 | 7 mal gelesen

Literatur und Harfe, Mittwoch 10. April, 18.30 Uhr In einem kärglichen Seniorenheim fristet Leopold seinen Lebensabend und trauert um seine große Liebe. Privat glücklich und voller Vorfreude auf ihre berufliche Zukunft, steht Olivia dagegen voll im Leben und könnte eigentlich glücklich sein. Wären da nicht ihre Ängste, die sie seit Jahren verfolgen. Doch so schnell geben sich Leopold und Olivia nicht geschlagen: In...

2 Bilder

Der Förderverein und das Museum laden ein

Weygang-Museum Öhringen
Weygang-Museum Öhringen | Öhringen | am 02.04.2019 | 10 mal gelesen

Osterhasen aus Schokolade und Zinn am Palmsonntag, dem 14. April ist wieder das beliebte Hasengießen im Weygang-Museum. Von 11-16 Uhr können Kinder und Erwachsene bei den Zinngießern aktiv werden und selbst ein Osterhäschen aus Zinn gießen. Ulf Kretschmer, Konditormeister und Inhaber des Schlosscafés Nussknacker, baut eine „Gläserne Produktion“ im Museum auf Die Besucher können miterleben, wie die hübschen Schokohasen...

Weygang-Museum Öhringen

Weygang-Museum Öhringen
Weygang-Museum Öhringen | Öhringen | am 22.03.2019 | 10 mal gelesen

Öhringen: Weygang-Museum | Sonntags von 11- 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Zinnkunst, Zunft und Handwerk, Möbel, Fayencen und Stadtgeschichte. Beeindruckende Römerfunde im Keller und Informationen zum Welt 07941-35394

Weygang-Museum

Weygang-Museum Öhringen
Weygang-Museum Öhringen | Öhringen | am 21.03.2019 | 17 mal gelesen

Öhringen: Weygang-Museum | Sonntags von 11- 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Zinnkunst, Zunft und Handwerk, Möbel, Fayencen und Stadtgeschichte. Beeindruckende Römerfunde im Keller und Informationen zum Welterbe im Limes-Container im Museumsgarten.

1 Bild

"Die Römer sind im Museum"

Weygang-Museum Öhringen
Weygang-Museum Öhringen | Öhringen | am 19.03.2019 | 9 mal gelesen

Weygang-Museum Öhringen | Öhringen | vor 3 Stunden, 39 Minuten | 13 mal gelesen Unter dem Motto „Alea iacta est – Die Würfel sind gefallen“, lädt das Weygang-Museum am Sonntag, dem 24. März zu einem Spielenachmittag ab 13 Uhr ein. Der Eintritt ist frei!

1 Bild

"Die Römer sind im Museum"

Weygang-Museum Öhringen
Weygang-Museum Öhringen | Öhringen | am 19.03.2019 | 17 mal gelesen

Unter dem Motto „Alea iacta est – Die Würfel sind gefallen“, lädt das Weygang-Museum am Sonntag, dem 24. März zu einem Spielenachmittag ab 13 Uhr ein.  Der Eintritt ist frei!

1 Bild

"Die Römer sind im Museum"

Weygang-Museum Öhringen
Weygang-Museum Öhringen | Öhringen | am 19.03.2019 | 17 mal gelesen

Unter dem Motto „Alea iacta est – Die Würfel sind gefallen“, lädt das Weygang-Museum am Sonntag, dem 24. März zu einem Spielenachmittag ab 13 Uhr ein. „Alexander Pius“ und „Julius Silvanus“, Mitglieder der römischen Schautruppe Numerus Aureliensis berichten über Spiele und Spielzeug der antiken Vergangenheit und welchen Stellenwert diese in der damaligen Gesellschaft hatten. Neben altbekannten Kinderspielen wie Puppen und...