Brillen putzen leicht gemacht

Öhringen: AOK-Gebäude | Wer richtig die Brille putzt, braucht nichts anderes als, lauwarmes Wasser, Autoglasreiniger, Kosmetiktüchlein (evtl. Glastuch). 
Zuerst nimmt man die Brille ab und hebt es unter dem Wasserhahn mit lauwarmes Wasser auf der Inneren und dem äußeren Brillengläser. Danach kurz die Wasserperlen abwerfen und mit dem Autoglasreiniger für die inneren und äußeren Brillengläser sprühen. Danach mit einem Kosmetiktuch oder mit einem Glastuch trocken reiben bis die Brille sauber ist. PERFEKT!!! 
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.